ZDF-History

Report, Geschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Di., 18.06.
13:30 - 14:10
Joséphine - Napoleons große Liebe


Joséphine ist der Schwarm der Männer - in Paris kennt sie jeder. Sie verdreht einem aufsteigenden General den Kopf und öffnet ihm viele Türen: Joséphine wird Napoleons große Liebe. Die Schönheit der Adligen aus Martinique ist legendär, ihr Hang zu Pracht und Luxus berühmt, für ihre Männerbekanntschaften ist sie berüchtigt. Joséphine ist das It-Girl ihrer Zeit. Marie Josèphe Rose de Tascher de la Pagerie, wie Joséphine eigentlich hieß, hätte sich ihren Aufstieg an die Spitze der französischen Gesellschaft nicht träumen lassen, als ihre Eltern sie mit dem ungeliebten Alexandre de Beauharnais verkuppelten. Die Ehe ist unglücklich, und doch werden ihre beiden Kinder später in europäische Königshäuser einheiraten. Während Alexandre unter der Guillotine stirbt, entkommt seine Frau den Kerkern der Revolution. Es ist eine Zeit des Umbruchs, die zwei sehr unterschiedliche Menschen erst zusammen- und später auf den Thron bringt - die attraktive Witwe und den Aufsteiger von der Insel Korsika. Jeder in den Pariser Salons kennt die charmante und gebildete Joséphine de Beauharnais, als sie auf den zunächst wenig bedeutenden Militär trifft. Die Vicomtesse, die als ungekrönte Königin von Paris gilt, heiratet schließlich den sechs Jahre jüngeren und von der Körpergröße her deutlich kleineren Napoleon - alle sind überrascht. Sie führt den gesellschaftlich unerfahrenen Korsen in die besten Kreise ein. Er gibt ihr Sicherheit, auch finanziell, und liebt sie abgöttisch: "Wenn ich nur könnte, ich würde Dich ins Gefängnis werfen, in mein Herz und Dich darin einsperren für immer", schreibt Napoleon von der Front. Als Kaiser der Franzosen wird er die frühere Geliebte einst verstoßen, weil sie ihm keine Thronerben gebären kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Im Rahmen eines "Gemini"-Fluges absolvierte der Astronaut Ed White am 3. Juni 1965 als erster Amerikaner einen Weltraum-Spaziergang.

Die Eroberung des Mondes - "... nicht, weil es leicht zu erreichen ist ... "

Report | 17.07.2019 | 20:15 - 21:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Logo

Die Pfalz - Von Auswanderern und Wandermusikanten

Report | 18.07.2019 | 07:00 - 07:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Die Himmelsscheibe von Nebra - datiert auf 1600 vor Christus, aus gegossener Bronze und dann flach geschmiedet. Sie ist 2,3 Kilogramm schwer und hat einen Durchmesser von  32 Zentimetern. Sie bildet das damalige astronomische Wissen der Menschen ab.

Herr der Himmelsscheibe - Der Jahrtausendfund von Nebra

Report | 20.07.2019 | 07:05 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der fünften "Bachelorette"-Staffel bekam Alex Hindersmann die letzte Rose von Nadine Klein. Nun mischt er in der RTL-Datingshow erneut mit.

Mit seiner erneuten Teilnahme an der RTL-Show "Die Bachelorette" sorgt Alexander Hindersmann für ein…  Mehr

32 Emmy-Nominierungen für "Game of Thrones": Kit Harrington und Emilia Clarke sind für ihre Hauptrollen als Jon Snow und Daenerys Targaryen nominiert.

Die bisweilen harsche Kritik an der finalen Staffel "Game of Thrones" scheint auf die Preischancen d…  Mehr

Wird er zu Prinz Eric? Harry Styles soll die Rolle des Prinzen in Disneys Realverfilmung "Arielle" spielen.

Mit der Boyband "One Direction" wurde Harry Styles zum Star. Nun soll der Mädchenschwarm in Disneys …  Mehr

BVB-Fans bekommen durch die Doku Einblicke in das Mannschaftsleben.

Filmemacher Aljoscha Pause hat Borussia Dortmund im Saison-Endspurt begleitet. Das Ergebnis ist ab A…  Mehr

Als neue "Bachelorette" verteilt Gerda Lewis die Rosen. 20 männliche Kandidaten stehen ihr für eine mögliche Liebelei zur Auswahl.

Bei RTL werden wieder Rosen verteilt. 20 Single-Männer wollen angeblich das Herz von "Bachelorette" …  Mehr