ZDF-History

  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design
  • Mittelalterliche Sagen berichten von "Bauopfern". Wurden wirklich Menschen beim Bau von Burgen bei lebendigem Leib eingemauert? Vergrößern
    Mittelalterliche Sagen berichten von "Bauopfern". Wurden wirklich Menschen beim Bau von Burgen bei lebendigem Leib eingemauert?
    Fotoquelle: ZDF/Axel Schneppat, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Axel Schneppat
  • Grabanlage in Pömmelte Vergrößern
    Grabanlage in Pömmelte
    Fotoquelle: CC0
  • Grabanlage in Pömmelte Vergrößern
    Grabanlage in Pömmelte
    Fotoquelle: CC0
Info, Geschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Di., 04.02.
18:45 - 19:30


Sie liegen im Verborgenen und sind von Legenden umwoben - rätselhafte Orte in Deutschland: mittelalterliche Kastelle, prähistorische Opferstätten, unterirdische Labyrinthe. Sagen berichten von "Bauopfern" - Menschen, die beim Bau von Burgen eingemauert worden sein sollen. Rätsel geben auch die mysteriöse Grabenanlage in Pömmelte, dem deutschen Stonehenge, und das Bunkernetzwerk unter dem ehemaligen Grenzübergang Marienborn auf. Im Kalten Krieg gilt die Anlage als bedeutendstes Nadelöhr zwischen Ost und West. Zeitweise mehr als 1000 Bedienstete verwandeln die Grenzstation über und unter der Erde in eine militärische Festung. Um sogenannte Republikfluchten zu verhindern, durchleuchtet die DDR-Staatssicherheit Fahrzeuge ohne das Wissen der Insassen mit radioaktiven Gammastrahlen. "Wenn Sie einen Menschen ohne dessen Zustimmung bestrahlen, ist das Körperverletzung", sagt Hubertus Knabe, Leiter der Stasi-Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen. "Das war illegal." Aber wie gefährlich war die Technik wirklich? Und was wurde aus den Strahlenkanonen nach dem Fall der Mauer? "ZDF-History" geht auf Spurensuche in Marienborn und anderen rätselhaften Orten in Deutschland.

Thema:

Heute: Geheimes Deutschland - Rätselhafte Orte der Geschichte



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

tagesschau24 Zusammen mit Umzugsprofis wie Jens (links im Bild) arbeitet NDR-Autor Lars Kaufmann für sieben Tage als Möbelpacker. Ihm stehen vier Umzüge, unzählige Kisten und ein verdammt schwerer TV-Schrank bevor.

7 Tage... unter Möbelpackern - ... unter Möbelpackern

Info | 05.02.2020 | 01:20 - 01:50 Uhr
5/501
Lesermeinung
VOX Bender (Gernot Schmidt) versucht den schwer verletzten Baggerführer Erich Krämer (Henning Kober) zu stabilisieren.

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - Winziger Fingerzeig

Info | 05.02.2020 | 03:45 - 04:30 Uhr
3.46/5013
Lesermeinung
SuperRTL Woozle hat eine Erfindung gemacht, die dabei helfen soll, die Tiere Afrikas vor Wilderern zu schützen.

Woozle Goozle - Angst & Tiere Afrikas

Info | 05.02.2020 | 18:30 - 19:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Moderator Jochen Schropp präsentiert die neue Staffel der Reality-Show "Big Brother".

Die Normalo-Ausgabe von "Big Brother" feiert nach fünf Jahren Pause ein Comeback. Doch schon vor dem…  Mehr

Susan Link vertritt bei "Hart aber fair" den erkrankten Frank Plasberg.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Die Kriminalhauptkommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl, rechts) warten angespannt einen großen SEK-Einsatz ab. Sind weitere Attentäter unterwegs, nachdem ein junger Mann in einem städtischen Bus einen Kontrolleur erschoss?

Der packende Münchner "Tatort"-Krimi "Unklare Lage" ließ schlimme Erinnerungen an das Attentat im Ol…  Mehr

Von anderen jüdischen Kindern, die vor den Deutschen geflüchtet sind, lernt Srulik, der sich nun Jurek (Andrzej und Kamil Tkacz) nennt, im Untergrund zu überleben.

Srulik flieht 1942 aus dem Warschauer Ghetto. Der kleine Junge – er ist gerade einmal neun Jahre alt…  Mehr

Sam (Marek Wroblewski, links), Ike (Jakub Sprenger, Mitte) und Arek (Tomasz Studzinski) haben aus der Küche Eier geklaut und braten diese im Wald.

300 Kinder und Jugendliche , die den Holocaust überlebt haben, werden kurz nach Kriegsende in ein La…  Mehr