ZDF-History

  • Damals kamen nur Individualisten: deutsche Mallorca-Touristen in den 30er Jahren. Vergrößern
    Damals kamen nur Individualisten: deutsche Mallorca-Touristen in den 30er Jahren.
    Fotoquelle: ZDF/Gerhard Thümmler, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Gerhard Thümmler
  • Urlaub in einer anderen Zeit – deutsche Touristen auf dem Mallorca der 30er Jahre. Vergrößern
    Urlaub in einer anderen Zeit – deutsche Touristen auf dem Mallorca der 30er Jahre.
    Fotoquelle: ZDF/Gerhard Thümmler, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Gerhard Thümmler
  • Noch war der Massentourismus nicht erfunden: Mallorca-Urlauber in den 30er Jahren. Vergrößern
    Noch war der Massentourismus nicht erfunden: Mallorca-Urlauber in den 30er Jahren.
    Fotoquelle: ZDF/Gerhard Thümmler, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Gerhard Thümmler
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: © Corporate Design / ZDF und Corporate Design / Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design
Info, Geschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Sa., 04.04.
20:15 - 21:00


Für Millionen deutsche Urlauber hat das Paradies einen Namen: Mallorca. Doch kaum ein Tourist kennt die 100-jährige Geschichte der Deutschen auf der Baleareninsel. Mallorca und die Deutschen: Das ist eine Saga von Liebe und Tod, Glück und Unheil, Flucht und Fernweh. Anfangs waren es wohlhabende Deutsche, die vom Inselparadies träumten, später bot die Insel Zuflucht für Verfolgte des NS-Regimes. Schließlich kamen die Touristen. Schon in den 1920er-Jahren leben viele Deutsche auf Mallorca, Künstler und betuchte Bohemiens, fest entschlossen, ihre Trauminsel nie wieder zu verlassen. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 kommen viele Deutsche als politische Flüchtlinge auf die Insel. Doch der Einfluss des Hitler-Regimes reicht auch dorthin. Im vermeintlichen Paradies gibt es viele Landsleute, die dem Zeitgeist folgen und Anhänger der NSDAP werden. Der Ausbruch des spanischen Bürgerkriegs zerstört die Illusionen vieler Emigranten, die auf ein Leben in Freiheit hofften. Ihre Existenz ist bedroht. Bis 1939 ist Mallorca auch Stützpunkt der deutschen "Legion Condor". Ihre Flugzeuge bombardieren Städte, Schiffe und Stellungen der Republikaner. Erst in den 1950er-Jahren wird Mallorca wieder Touristenziel. Zunächst sind es nur wenige wohlhabende Urlauber aus Deutschland, später rücken Pauschalreisende nach, dank der Niedrigpreise. Rentner überwintern unter der Sonne des Südens. Der Massentourismus der 70er verändert das Erscheinungsbild der Insel nachhaltig. Gegen das "Ballermann"-Image in jüngster Zeit wehren sich die Einheimischen inzwischen vehement. "ZDF-History" erzählt von 100 Jahren "deutscher" Mallorca-Geschichte.

Thema:

Heute: Mallorca - Eine deutsche Liebe



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

tv.berlin Lifestyle

Lifestyle - Lifestlye Magazin aus Berlin

Info | 07.04.2020 | 07:15 - 07:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFinfo Der Entrauchungstunnel des Neuen Elbtunnels in Hamburg. Im Falle eines Brandes können schädliche Gase hier abgeleitet werden.

Deutschland von unten - Stadt

Info | 07.04.2020 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Explosiv _ Das Magazin - Title card

Explosiv - Das Magazin

Info | 08.04.2020 | 05:35 - 06:00 Uhr
2/503
Lesermeinung
News
Daniel Sträßer und Vladimir Burlakov (v.l.)

Mit dem Fall unter dem Titel "Das fleißige Lieschen" starten die neuen Saarbrücker Kommissare Adam S…  Mehr

Kathrin (Jördis Triebel), Johannes (Ronald Zehrfeld) und Ralf (Felix Kramer, v.l.) an der Bushaltestelle.

Eine Endhaltestelle in Brandenburg, zwei Freunde, ein Hund. In "Warten auf'n Bus" sitzen Hannes (Ron…  Mehr

Der Fuchs ist schlau und listig. Das beweist die Doku "Erlebnis Erde: Stadt, Land, Fuchs" von Roland Gockel und Rosie Koch.

Wer hat die besseren Überlebenschancen: ein Landfuchs oder ein Stadtfuchs? Antworten gibt eine ARD-D…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr