ZDF-History

  • ARD/WDR LIEBE AN DER MACHT Teil 2, "Hannelore und Helmut Kohl", Ein Film von Michael Wech, am Dienstag (05.01.10) um 21:45 Uhr im ERSTEN. Hannelore und Helmut Kohl nach dem Wahlsieg der CDU, 1990. © WDR/dpa, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/dpa" (S3). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de Vergrößern
    ARD/WDR LIEBE AN DER MACHT Teil 2, "Hannelore und Helmut Kohl", Ein Film von Michael Wech, am Dienstag (05.01.10) um 21:45 Uhr im ERSTEN. Hannelore und Helmut Kohl nach dem Wahlsieg der CDU, 1990. © WDR/dpa, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/dpa" (S3). WDR-Pressestelle/Fotoredaktion, Köln, Tel: 0221/220 -2408 oder -4405, Fax: -8471, fotoredaktion@wdr.de
    Fotoquelle: © WDR/dpa
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: © ZDF/Corporate Design
  • WDR Fernsehen LIEBE AN DER MACHT , "Hannelore und Helmut Kohl", ein Film von Michael Wech, am Dienstag (05.07.11) um 23:15 Uhr.
Hannelore und Helmut Kohl während ihres Urlaub in Sankt Gilgen am Wolfgangssee (1998) Vergrößern
    WDR Fernsehen LIEBE AN DER MACHT , "Hannelore und Helmut Kohl", ein Film von Michael Wech, am Dienstag (05.07.11) um 23:15 Uhr. Hannelore und Helmut Kohl während ihres Urlaub in Sankt Gilgen am Wolfgangssee (1998)
    Fotoquelle: © WDR/dpa
  • WDR Fernsehen LIEBE AN DER MACHT , "Hannelore und Helmut Kohl", ein Film von Michael Wech, am Dienstag (05.07.11) um 23:15 Uhr.
Hannleore und Helmut Kohl auf dem Bundespresseball in Bonn (1997). Vergrößern
    WDR Fernsehen LIEBE AN DER MACHT , "Hannelore und Helmut Kohl", ein Film von Michael Wech, am Dienstag (05.07.11) um 23:15 Uhr. Hannleore und Helmut Kohl auf dem Bundespresseball in Bonn (1997).
    Fotoquelle: © WDR/dpa
Info, Geschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
ZDFinfo
Sa., 11.04.
19:30 - 20:15


In der Nacht auf den 5. Juli 2001 nimmt sich Hannelore Kohl das Leben. Die Frau, die stets bescheiden, aber felsenfest an der Seite ihres Mannes gestanden hatte. Die Nachricht erschüttert Deutschland. Hannelore Kohl hatte ihre Rolle als "First Lady" tadellos erfüllt. Noch in ihrem letzten Interview brachte sie ihre lebenslange Überzeugung auf den Punkt: "Aufgeben ist das Letzte, was man sich erlauben darf."

Thema:

Heute: Die zwei Leben der Hannelore Kohl



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Euronews Global Week-End

Global Week-End

Info | 11.04.2020 | 21:31 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WELT Lost Places

Lost Places - Das Wrack im Fjord - Der Zerstörer im Fjord

Info | 12.04.2020 | 00:05 - 01:05 Uhr
4/502
Lesermeinung
VOX Ingo & Marion

Ab ins Beet! Die Garten-Soap

Info | 12.04.2020 | 19:10 - 20:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Edsilia Rombley (links), Chantal Janzen und Jan Smit werden die Ersatzshow "Eurovision: Europe Shine A Light" moderieren.

Ob diese Programmplanung so sinnvoll ist? Nach Stefan Raab kündigt nun auch die ARD eine Alternative…  Mehr

Virologe Hendrik Streeck hält nicht viel von einer Maskenpflicht im Alltag.

Unser Nachbarland Österreich hat wegen der Corona-Pandemie eine Mundschutz-Pflicht eingeführt. Doch …  Mehr

Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Fortsetzung des politisch brisanten ARD-Thrillers "Meister des Todes": Veronica Ferres und Katharina Wackernagel suchen in einer extrem unsicheren Gegend Mexikos nach deutschen Waffen, die dort gegen die Bevölkerung eingesetzt werden.

Der investigative TV-Thriller "Meister des Todes" über deutsche Waffenexporte löste vor fünf Jahren …  Mehr