ZDF-History

  • Elvis Presley Vergrößern
    Elvis Presley
    Fotoquelle: CC0
  • Wer im Leben ruhmreich war, auf den wartet manchmal nicht die letzte Ruhe, sondern eine lange Reise: Der Leichnam von Friedrich dem Großen unternahm über 200 Jahre lang eine Irrfahrt. Vergrößern
    Wer im Leben ruhmreich war, auf den wartet manchmal nicht die letzte Ruhe, sondern eine lange Reise: Der Leichnam von Friedrich dem Großen unternahm über 200 Jahre lang eine Irrfahrt.
    Fotoquelle: © ZDF/Wolfgang Morell
  • Wer im Leben ruhmreich war, auf den wartet manchmal nicht die letzte Ruhe, sondern eine lange Reise: Der Leichnam von Friedrich dem Großen unternahm über 200 Jahre lang eine Irrfahrt. Vergrößern
    Wer im Leben ruhmreich war, auf den wartet manchmal nicht die letzte Ruhe, sondern eine lange Reise: Der Leichnam von Friedrich dem Großen unternahm über 200 Jahre lang eine Irrfahrt.
    Fotoquelle: © ZDF/Wolfgang Morell
  • Logo "ZDF-History". Vergrößern
    Logo "ZDF-History".
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design
Info, Geschichte
ZDF-History

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
So., 05.04.
03:40 - 04:25


"Ruhe in Frieden", wünscht man den Verstorbenen. So manchem Prominenten ist dies aber nicht vergönnt. Ihre Leichen werden einbalsamiert, ausgestellt, zerstückelt oder gar gestohlen. Von Charlie Chaplin bis Che Guevara, von Evita Perón bis Elvis Presley erzählen Ricarda Schlosshan und Anja Greulich in "ZDF-History" - mit einem Schuss schwarzem Humor - die unglaublichen Schicksale einiger berühmter Toter. Es gibt Persönlichkeiten, die scheinbar ewig leben. Elvis Presley zum Beispiel, der seit seinem Tod im August 1977 angeblich von vielen seiner Fans gesehen wurde: mal in einem Burger King in Michigan, mal in einer Datscha nahe Moskau oder gar auf einem Parteitag der KPdSU. Der King ist unsterblich und scheint einfach nicht zur Ruhe zu kommen. Auch Charlie Chaplin war die Totenruhe zunächst nicht vergönnt: Kaum war der berühmte Komiker unter der Erde, zerrten ihn Entführer aus seinem Grab. Doch ihr Erpressungsversuch ging schief - auch, weil Chaplins Witwe die Leiche gar nicht zurückhaben wollte. Evita Perón und Friedrich der Große waren beide Ikonen - und mussten deshalb nach ihrem Tod jahrzehntelang ausgedehnte Reisen unternehmen, bis sie endlich ihre letzte Ruhe fanden. Aber auch andere bedeutsame Leichen, wie Lenin oder Che Guevara, haben es nicht leicht. Sie werden einbalsamiert, der Öffentlichkeit zur Schau gestellt, und manchmal werden Stücke von ihnen wie Reliquien gehandelt. Einer wie Ötzi wird gar erst 5000 Jahre nach seinem Tod so richtig berühmt. Wenn auch unfreiwillig.

Thema:

Heute: Berühmte Tote der Geschichte



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Man Fire Food - Barbecue Roadtrip durch die USA

Man Fire Food - Barbecue Roadtrip durch die USA - Schweinisches Barbecue

Info | 09.04.2020 | 05:45 - 06:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR hr-fernsehen VERRÜCKT NACH MEER Folge 7, Portugiesische Versuchung, Doku-Serie, Deutschland 2010, am Freitag (28.10.11) um 21:00 Uhr.
Gästebetreuer Alex, Tony Marshall, Gästebetreuerin Kiona und Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleis stoßen in der "Atlantik Lounge" auf einen gelungenen Auftritt an.

Verrückt nach Meer - Portugiesische Versuchung

Info | 09.04.2020 | 12:50 - 13:40 Uhr
3.79/5014
Lesermeinung
Discovery Karnak in Egypt.

Alte Baukunst neu entschlüsselt - Attila und das römische Trier

Info | 09.04.2020 | 14:25 - 15:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Zehn Kandidaten sind bei "Promis unter Palmen" dabei. Für Geld würden sie alles tun, so die Unterstellung von SAT.1.  Wir stellen sie vor.

Im deutschen Fernsehen ist immer noch Platz für eine gepflegte Trash-Sendung mehr. Das denkt sich zu…  Mehr

Ziemlich eventmäßige, aber starke Siegfried-Lenz-Verfilmung "Der Überläufer" mit Jannis Niewöhner und Małgorzata Mikołajczak. Das Erste zeigt die zweiteilige Romanverfilmung am 8. und 10. April, jeweils um 20.15 Uhr.

Das zweiteilige ARD-Werk "Der Überläufer" erzählt von einem Soldaten in den letzten Kriegstagen. In …  Mehr

Im Sommer soll es einige neue Hits von Pietro Lombardi geben. Nun will der Sänger eine Partnerin für ein Gesangs-Duett suchen - via Videocasting.

Im Sommer dürfen sich die Fans von Pietro Lombardi auf neue Musik freuen. Unter anderem hat der Säng…  Mehr

Günther Jauch glaubt in der ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" nicht daran, dass sich die Gesellschaft durch die Krise verändern werde. Andere Prominente sind da zuversichtlicher.

Die ZDF-Doku "Nichts mehr wie früher" analysierte die Folgen der Corona-Krise für das Zusammenleben …  Mehr

John Kelly war wegen der Krankheit seines Schwiegervaters bei "Let's Dance" ausgestiegen.

Um für seine Familie da zu sein, war John Kelly vor einigen Wochen bei "Let's Dance" ausgestiegen. N…  Mehr