ZDF.reportage

  • Alexander Gerst im Trainingsmodul der ISS. Vergrößern
    Alexander Gerst im Trainingsmodul der ISS.
    Fotoquelle: ZDF/Bill Stafford - NASA - J
  • Astronaut Alexander Gerst im Trainingszentrum in Köln. Vergrößern
    Astronaut Alexander Gerst im Trainingszentrum in Köln.
    Fotoquelle: ZDF/Fotomedien-koeln@dlr.de
  • ESA-Astronaut Matthias Maurer (l.) mit seinen Ausbildern. Vergrößern
    ESA-Astronaut Matthias Maurer (l.) mit seinen Ausbildern.
    Fotoquelle: ZDF/field media
  • Astronaut Matthias Maurer im Übungsbecken bei der ESA. Vergrößern
    Astronaut Matthias Maurer im Übungsbecken bei der ESA.
    Fotoquelle: ZDF/field media
  • Alexander Gerst zeigt, wo es hingehen soll. Zur ISS. Vergrößern
    Alexander Gerst zeigt, wo es hingehen soll. Zur ISS.
    Fotoquelle: ZDF/Fotomedien-koeln@dlr.de
  • Das Trainingszentrum der ESA in Köln. Vergrößern
    Das Trainingszentrum der ESA in Köln.
    Fotoquelle: ZDF/field media
  • Übungsmodule im Trainingszentrum der ESA in Köln. Vergrößern
    Übungsmodule im Trainingszentrum der ESA in Köln.
    Fotoquelle: ZDF/field media
Report, Wissenschaft
ZDF.reportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
So., 10.06.
18:00 - 18:30
Mission Weltall - Das harte Training der Astronauten


Im Juni 2018 wird Alexander Gerst zum zweiten Mal zur Raumstation ISS starten. Als erster deutscher Astronaut wird Gerst diesmal sogar der Kommandant der Mission "Horizons" sein. Astronauten arbeiten hart, um sich auf Weltraummissionen vorzubereiten. Einer der wichtigsten Ausbildungsstandorte der Europäischen Weltraumorganisation ESA liegt in Köln. Im Europäischen Astronautenzentrum EAC sind mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigt. Ehemalige Astronauten und Experten aus verschiedenen Ländern kümmern sich darum, dass die zukünftige ISS-Besatzung optimal vorbereitet ist. Chris Capelle zum Beispiel ist zuständig für die Tagesplanung von Gerst. Der Belgier organisiert dessen Arbeitsalltag minutiös. Nur so lassen sich die weltweit stattfindenden praktischen und theoretischen Trainingsmodule koordinieren. Zum Beispiel der Auffrischungskurs fürs ISS-Modul, den Gerst bei Trainerin Serena Bertone absolviert. Neuestes Mitglied im Kreis der ESA-Astronauten ist ein weiterer Deutscher: Matthias Maurer. Der 48-Jährige durchlief 2009 das gleiche Auswahlverfahren wie Alexander Gerst. Doch erst 2017 erfolgte seine Berufung zum Astronauten. Maurer spricht von einem wahr gewordenen "Erwachsenentraum". Auch hinter Maurer steht ein ganzes Team an Trainern und Ausbildern. In Köln treibt ihn Personalcoach Nora Petersen täglich mehrere Stunden lang zur körperlichen Fitness. Unterwasser-Trainer Hervé Stevenin bereitet Maurer im Übungsbecken auf seine wichtigste Prüfung vor. Die findet im Johnson Space Center der NASA in Houston statt. Hier muss der 48-Jährige reale Notfallszenarien lösen - im Raumanzug und unter Wasser. Die "ZDF.reportage" begleitet die Stationen dieser einzigartigen Ausbildung und trifft die Ausbilder und die Astronauten jenseits des Blitzlichtgewitters um anstehende Raketenstarts. Der Film begleitet Alexander Gerst bei den Vorbereitungen für seinen historischen Einsatz im All und ist dabei, wenn Matthias Maurer in seine letzte und wichtigste Prüfung geht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Prof. Harald Lesch.

Frag den Lesch - Botschafter im All: Voyager

Report | 07.06.2018 | 04:20 - 04:35 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
3sat Auf der Barnes Maze wird das Gedächtnis von verjüngten Mäusen getestet.

TV-Tipps Uralt und Blut-jung

Report | 07.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Alexander Gerst im Trainingsmodul der ISS.

ZDF.reportage - Mission Weltall - Das harte Training der Astronauten

Report | 11.06.2018 | 05:00 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr