ZDF.reportage

  • Ein Taschendieb wurde auf frischer Tat in einer Berliner S-Bahn geschnappt. Vergrößern
    Ein Taschendieb wurde auf frischer Tat in einer Berliner S-Bahn geschnappt.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Die Zivilfahnder der Bundespolizei tragen unter ihrer Kleidung eine kugelsichere Weste und eine Polizeimarke. Vergrößern
    Die Zivilfahnder der Bundespolizei tragen unter ihrer Kleidung eine kugelsichere Weste und eine Polizeimarke.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Die Höchststrafe für einfachen Diebstahl liegt bei fünf Jahren Haft, für gewerbsmäßigen Diebstahl bei zehn Jahren. Vergrößern
    Die Höchststrafe für einfachen Diebstahl liegt bei fünf Jahren Haft, für gewerbsmäßigen Diebstahl bei zehn Jahren.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Die Bundespolizei arbeitet mit osteuropäischen Behörden zusammen, um flüchtige Taschendiebe zu finden. Vergrößern
    Die Bundespolizei arbeitet mit osteuropäischen Behörden zusammen, um flüchtige Taschendiebe zu finden.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Per Haftbefehl gesuchte Taschendiebe flüchten oft ins osteuropäische Ausland. Vergrößern
    Per Haftbefehl gesuchte Taschendiebe flüchten oft ins osteuropäische Ausland.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Bei Vernehmungen schweigen die Taschendiebe meist, Bandenmitglieder werden nicht verraten. Vergrößern
    Bei Vernehmungen schweigen die Taschendiebe meist, Bandenmitglieder werden nicht verraten.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • In einer Berliner Erstaufnahmeeinrichtung sucht die Bundespolizei nach einem potenziellen Taschendieb. Vergrößern
    In einer Berliner Erstaufnahmeeinrichtung sucht die Bundespolizei nach einem potenziellen Taschendieb.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
Report, Recht und Kriminalität
ZDF.reportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDF
Sa., 14.07.
04:30 - 05:00
Vorsicht, Taschendiebe! - Fahnder im Einsatz


460 Taschendiebstähle pro Tag in Deutschland - Tendenz steigend. Allein auf Bahnhöfen ein Anstieg um 25 Prozent. Polizeiliche Erkenntnisse deuten auf Bandenstrukturen aus Osteuropa hin. Offenbar professionell organisiert, perfekt vernetzt und gut geschult. Auf diese Weise erbeuten die Banden hohe Summen. Taschendiebstahl - längst kein Gelegenheitscoup mehr, sondern gesteuert von Hintermännern, die nur schwer zu fassen sind. Die "ZDF.reportage" begleitet die Bundespolizei Berlin bei ihrem Kampf gegen den organisierten Taschendiebstahl. In Zügen und an Bahnhöfen versuchen zivile Fahnder, die Diebe auf frischer Tat zu schnappen. Die Täter haben es insbesondere auf schlafende Reisende und Touristen abgesehen. Auch im Gedränge, auf Treppen und Rolltreppen tricksen sie ihre Opfer geschickt aus, entwenden Brieftaschen und Smartphones. Die Bundespolizei versucht daher, die Verbrecher mit Videoüberwachungstechnik zu überführen. Die "ZDF.reportage: Vorsicht, Taschendiebe! - Fahnder im Einsatz" gewährt Einblicke in die Masche der Taschendiebe sowie in die Maßnahmen und neueren Fahndungserfolge der Bundespolizei. Darüber hinaus zeigt der Film Tatverdächtige, die aus Rumänien zurück nach Deutschland gebracht werden, damit ihnen hier der Prozess gemacht werden kann. Weiterhin erklärt der Film, wie man sich am besten vor Taschendieben schützen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Lou Ferrante: Das organisierte Verbrechen

Lou Ferrante: Das organisierte Verbrechen - Die 18th Street-Gang(18th Street)

Report | 04.07.2018 | 23:50 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Die spektakulärsten Kriminalfälle

Die spektakulärsten Kriminalfälle

Report | 08.07.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
4/506
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr