ZDF.reportage

  • Zum Altstadt- und Edelweißfest erscheint die Oberbürgermeisterin von Schwarzenberg Heidrun Hiemer ganz traditionell. Vergrößern
    Zum Altstadt- und Edelweißfest erscheint die Oberbürgermeisterin von Schwarzenberg Heidrun Hiemer ganz traditionell.
    Fotoquelle: ZDF/Meike Materne
  • Dank dem Gemeinderat, an der Spitze Bürgermeisterin Carmen Marquardt, gibt es nun ein Dorfauto in der Gemeinde Adelberg. Vergrößern
    Dank dem Gemeinderat, an der Spitze Bürgermeisterin Carmen Marquardt, gibt es nun ein Dorfauto in der Gemeinde Adelberg.
    Fotoquelle: ZDF/Meike Materne
  • In ihrer Funktion als Oberbürgermeisterin ist Heidrun Hiemer begehrte Interviewpartnerin. Vergrößern
    In ihrer Funktion als Oberbürgermeisterin ist Heidrun Hiemer begehrte Interviewpartnerin.
    Fotoquelle: ZDF/Meike Materne
  • Pfarrer Matthias Schubert und Heidrun Hiemer stoßen beim Altstadt- und Edelweißfest in Schwarzenberg an. Vergrößern
    Pfarrer Matthias Schubert und Heidrun Hiemer stoßen beim Altstadt- und Edelweißfest in Schwarzenberg an.
    Fotoquelle: ZDF/Meike Materne
  • Als Bürgermeisterin der Gemeinde Adelberg hat Carmen Marquardt allerhand zu tun. Vergrößern
    Als Bürgermeisterin der Gemeinde Adelberg hat Carmen Marquardt allerhand zu tun.
    Fotoquelle: ZDF/Meike Materne
  • Katja Wolf, Bürgermeisterin von Eisenach, im Bürgergespräch mit ehemaligen Absolventen des Ernst--Abbe-Gymnasiums. Vergrößern
    Katja Wolf, Bürgermeisterin von Eisenach, im Bürgergespräch mit ehemaligen Absolventen des Ernst--Abbe-Gymnasiums.
    Fotoquelle: ZDF/Meike Materne
  • Bürgermeisterin Anna-Katharina Horst aus Weilerswist (2.v.l) weiht mit Beschäftigten vom zuständigen Forstamt ein Schild zur Gefahrenvermeidung ein. Vergrößern
    Bürgermeisterin Anna-Katharina Horst aus Weilerswist (2.v.l) weiht mit Beschäftigten vom zuständigen Forstamt ein Schild zur Gefahrenvermeidung ein.
    Fotoquelle: ZDF/Petra Domress
  • Logo "ZDF.reportage". Vergrößern
    Logo "ZDF.reportage".
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Ruuck
Report, Gesellschaft und Politik
ZDF.reportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Mo., 05.11.
05:00 - 05:30
Chefin im Rathaus - Bürgermeisterinnen in Deutschland


Ihre Jobbeschreibung: rund um die Uhr verfügbar, sattelfest in allen Bereichen des Gemeindelebens. Ob Schule oder Baurecht, Kaninchenzüchter oder rundes Jubiläum: Die Bürgermeisterin muss ran. Für ihre Bürger ist sie die Kümmerin, die Frau für alle Fälle. Für die Kommune ist sie die Managerin, eine die Politik gestaltet zwischen "notwendig und finanzierbar", zwischen "wünschenswert und machbar". Immer im Interesse aller. Am 12. November 1918 wurde die gesetzliche Grundlage dafür geschaffen, dass auch Frauen endlich an die Wahlurnen treten dürfen und als Kandidatinnen gewählt werden können. Diese historische Zäsur jährt sich in diesem Jahr zum 100. Mal. Seitdem haben sich Frauen jeden Fortschritt in Sachen Gleichberechtigung hart erkämpft. Bis heute diskutieren wir über gleiche Gehälter für Männer und Frauen, vergleichbare Aufstiegschancen in Führungspositionen, die Vereinbarung von Beruf und Familie. Doch im gerade gewählten Bundestag hat sich der Anteil von Frauen im Vergleich zu vor vier Jahren deutlich verringert: Von den insgesamt 709 Angeordneten sind gerade mal 246 Frauen. Auch in der Kommunalpolitik kann man keine Erfolgsgeschichten vermelden. In Großstädten über 100 000 Einwohner lag der Anteil der Frauen 2008 noch bei knapp 18 Prozent. 2017 waren es nur noch halb so viele. Woran liegt es, dass Frauen in den politischen Entscheidungsgremien und Spitzenpositionen weniger repräsentiert sind, als sie es schon mal waren? Sind es die harten und langen Arbeitstage, die familienunfreundlichen Arbeitszeiten oder die fehlenden Netzwerke? Oder sind Frauen nicht so machthungrig wie ihre männlichen Kollegen und müssen immer noch eine Schippe drauflegen, um akzeptiert zu werden? Die "ZDF.reportage" begleitet den Arbeitsalltag von vier Bürgermeisterinnen in Sachsen, Thüringen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg. Sie managen ihre Kommunen mit viel Engagement abseits der großen Politik. Setzen sie, auf dem Chefsessel angelangt, andere Schwerpunkte? Trotz ihrer unterschiedlichen Ansichten gibt es ein verbindendes Credo: Sie wollen verändern und gestalten, am liebsten in einem guten Team.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "sonntags".

sonntags

Report | 16.12.2018 | 09:03 - 09:30 Uhr
3.31/5013
Lesermeinung
HR Die alte Jugendclique im Dorf Amönau bei Marburg mit (von links) Elke Kahler, Henry Hübener und dem Ehepaar Gudrun und Jürgen Kallina. Sie erinnern sich gemeinsam an Elke Kahlers französische Austauschschülerin Annette.

Je t'aime heißt: Ich liebe Dich

Report | 31.12.2018 | 01:30 - 02:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Kontrovers - Das Politikmagazin

Kontrovers

Report | 09.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr