ZDF.reportage

  • Logo "ZDFreportage" Vergrößern
    Logo "ZDFreportage"
    Fotoquelle: © FeedMee / ZDF und FeedMee / Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und FeedMee
  • ZDF-Reportage - LOGO Vergrößern
    ZDF-Reportage - LOGO
    Fotoquelle: Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design
  • ZDF-Reportage - Logo Vergrößern
    ZDF-Reportage - Logo
    Fotoquelle: Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Corporate Design
  • Logo "ZDF.reportage". Vergrößern
    Logo "ZDF.reportage".
    Fotoquelle: ZDF/FeedMee, Honorarfrei - nur für diese Sendung inkl. SocialMedia bei Nennung ZDF und FeedMee
Info, Zeitgeschehen
ZDF.reportage

Infos
Originaltitel
ZDF.reportage
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
ZDF
So., 02.08.
17:55 - 18:25


Berühmt sind sie, manche sogar weltberühmt: deutsche Urlaubsorte. Ziele von Sylt übers Rheintal bis an die Zugspitze. Schon unsere Eltern waren da, und jetzt sind sie plötzlich wieder "in". "Reiseweltmeister" nennt man die Deutschen, aber schon vorher gingen sie auf Entdeckungstour - zwar "nur" im eigenen Land, aber auch da gibt's viel zu erleben. Ob Promis gucken in Kampen, Weinseligkeit in Rüdesheim oder royales Staunen auf Schloss Neuschwanstein. Die Reportage-Kameras vom Fernsehen waren immer mittendrin. In den Sechzigern reist man bescheiden. Mit dem Fahrrad, der Bahn oder dem geliebten Käfer machen sich die Deutschen im eigenen Land auf den Weg: an die Nord- und Ostsee, in den Schwarzwald und in die bayerischen Berge. Oft nur für eine Woche oder kürzer. Das Geld saß schließlich nicht allzu locker damals - oft war nicht mehr drin als ein Ausflug übers Wochenende. "Aber die Menschen waren auch nicht so anspruchsvoll, mit dem Einfachen zufrieden", weiß Erich Frosch. Er absolvierte damals eine Lehre zum Kellner in Rüdesheim. Frosch hat sie erlebt, die Kegelklubs und Herrenrunden. Geselliges Trinken war akzeptiert, die fröhlichen Zecher trugen ihren Teil zum weltweiten Ruf der Stadt Rüdesheim bei. Aber die Drosselgasse hat über die Jahre eine regelrechte Metamorphose durchlaufen: erst Magnet für feierfreudige Ruhrgebietler, später Modeziel bei Amerikanern, Japanern und Chinesen und jetzt ganz plötzlich wieder angesagt bei Corona-gebeutelten Deutschen. Schließlich liegt Rüdesheim im UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal - da muss man mal vorbeischauen. Auch die Zugspitze ist wieder fest in deutscher Urlauberhand. Unser höchster Berg ist seit jeher eine faszinierende Szenerie: den "Overtourism" gab es dort schon, bevor er so hieß. Das gilt auch für Neuschwanstein - dem mystischen Felsenschloss des "Kini". Millionen Touristen haben diesen Ort seit 1886 schon heimgesucht. Und die Einheimischen verdienen prächtig an dem Massenauflauf. Ob auf Deutschlands höchstem Gipfel oder an den Stränden des mondänen Sylt. Ob in Ludwigs Märchenschloss oder an den Ufern des Rheines - mehr als 50 Jahre Bilderschätze aus dem Archiv zeigen die Verwandlung deutscher Urlaubsparadiese.

Thema:

Heute: Ein Sommer, wie er früher einmal war - Von Sylt bis an die Zugspitze



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die X:enius-Moderatoren Pierre Girard und Dörthe Eickelberg

Xenius - Pflanzenintelligenz - Kein Gehirn und trotzdem clever

Info | 15.08.2020 | 06:00 - 06:30 Uhr
3.92/5012
Lesermeinung
CNN Marketplace Africa

Marketplace Africa

Info | 15.08.2020 | 08:45 - 09:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SF1 Wort zum Sonntag

Wort zum Sonntag - Körper, Seele und Geist: Das ist der Mensch.

Info | 15.08.2020 | 20:00 - 20:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Volker Panzer leitete jahrelang das "nachtstudio" im Zweiten. Nun ist der Kulturjournalist im Alter von 73 Jahren verstorben.

Jahrelang leitete Volker Panzer das ZDF-"nachtstudio" und war als Kulturjournalist tätig. Nun ist er…  Mehr

Als Trauerrednerin möchte Karla (Anke Engelke) ihren eigenen Verlust verarbeiten.

In einer neuen Netflix-Serie spielt Anke Engelke eine Trauerrednerin. Nun hat der Streaming-Dienst e…  Mehr

Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sebil Kekilli) haben viele Fragen zu klären.

Sommerpause beim "Tatort". Doch in diesem Jahr können die Zuschauer über die Wiederholungen selbst a…  Mehr

In der jüngsten Ausgabe ihrer Late-Night-Show besuchten Oliver und Amira Pocher einen Swingerclub.

"Für jede Ex-Freundin ein Peitschenhieb": In der RTL-Late-Night Show "Pocher – gefährlich ehrlich!" …  Mehr