ZDFzoom

  • Simon Hegelich, Professor für politische Datenwissenschaft an der TU München, untersucht im Auftrag von "ZDFzoom" 30 Millionen Facebook-Aktivitäten und fünf Millionen Twitter-Nachrichten. Vergrößern
    Simon Hegelich, Professor für politische Datenwissenschaft an der TU München, untersucht im Auftrag von "ZDFzoom" 30 Millionen Facebook-Aktivitäten und fünf Millionen Twitter-Nachrichten.
    Fotoquelle: ZDF/Chris Caliman
  • Wie Roboterprogramme Einfluss auf die Netzwerkstrukturen von Facebook-Seiten nehmen, konnte Prof. Simon Hegelich in einer großangelegten Studie für "ZDFzoom" herausfinden. Vergrößern
    Wie Roboterprogramme Einfluss auf die Netzwerkstrukturen von Facebook-Seiten nehmen, konnte Prof. Simon Hegelich in einer großangelegten Studie für "ZDFzoom" herausfinden.
    Fotoquelle: ZDF/Rada Mateva
  • Social Bots werden in den Netzwerken Facebook, Twitter oder Instagram eingesetzt, um gezielt zu bestimmten Themen Stimmung zu machen. Vergrößern
    Social Bots werden in den Netzwerken Facebook, Twitter oder Instagram eingesetzt, um gezielt zu bestimmten Themen Stimmung zu machen.
    Fotoquelle: ZDF/Rada Mateva
  • Social Bots sind intelligente Computerprogramme, die in den sozialen Netzwerken Informationen sammeln und, als normale Benutzerprofile getarnt, solche sogar verbreiten können. 10 000 Twitter-Accounts gibt es schon für nur 500 Dollar im Angebot. Wer viel zahlt, kriegt auch viel künstliche Resonanz. Vergrößern
    Social Bots sind intelligente Computerprogramme, die in den sozialen Netzwerken Informationen sammeln und, als normale Benutzerprofile getarnt, solche sogar verbreiten können. 10 000 Twitter-Accounts gibt es schon für nur 500 Dollar im Angebot. Wer viel zahlt, kriegt auch viel künstliche Resonanz.
    Fotoquelle: ZDF/Rada Mateva
Report, Medien
ZDFzoom

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDF
Di., 21.03.
03:45 - 04:15
Alles nur Lüge? - Wie im Netz getäuscht wird


Es klingt wie Science-Fiction, ist aber Realität. In den sozialen Medien wird kräftig getrickst. Man kann alles kaufen, was Kunden im Netz erfolgreicher erscheinen lässt. Ein Unternehmen aus Hamburg beispielsweise vermittelt Likes, Kommentare und Klicks. Wer viel zahlt, kriegt auch viel künstliche Resonanz. Wenn es besonders schnell gehen soll, werden auch Social Bots eingesetzt. Ein Bot, ein digitaler Roboter, täuscht vor, ein menschlicher Nutzer in den sozialen Medien zu sein. Simon Hegelich, Professor für politische Datenwissenschaft an der TU München, untersucht im Auftrag von "ZDFzoom" 30 Millionen Facebook-Aktivitäten und fünf Millionen Twitter-Nachrichten. Kann er beweisen, dass die Flüchtlingsdebatte in den sozialen Medien manipuliert ist? Es startet eine Spurensuche, um herauszufinden, wer dahintersteckt. Sind da auch Social Bots am Werk? Wer könnte ein Interesse daran haben, mit Flüchtlingsthemen Stimmung zu machen? Die Flüchtlingsdebatte spaltet Deutschland. Sie wird zusätzlich befeuert durch Hasskommentare bei Facebook und Twitter. Nicht nur die AfD und die Pegida-Bewegung wissen, wie wichtig Stimmungsmache für den Erfolg ist. Werden Meinungen in den sozialen Medien manipuliert? Und - kann man Informationen aus den sozialen Netzwerken überhaupt noch trauen? "ZDFzoom" zeigt, welche Wirkung Bots in den sozialen Medien bereits entfalten und wie sie auf die Flüchtlingsdebatte einwirken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Die Ruhrpottwache

Die Ruhrpottwache

Report | 27.04.2017 | 19:00 - 19:55 Uhr (noch 46 Min.)
3.89/509
Lesermeinung
BR Logo

mehr/wert

Report | 27.04.2017 | 19:00 - 19:30 Uhr (noch 21 Min.)
3/502
Lesermeinung
ProSieben Galileo

Galileo

Report | 27.04.2017 | 19:05 - 20:15 Uhr (noch 66 Min.)
3.3/5061
Lesermeinung
News
Channing Tatum in der Rolle des Agent Tequila in "Kingsman 2: The Golden Circle".

Mit "Kingsman: The Secret Service" hat Regisseur Matthew Vaughn im Frühjahr 2015 ein actionreiches S[…] mehr

Steht im Finale von "Das große Backen – Promispezial": Ralph Morgenstern, hier mit Moderatorin Enie van de Meiklokjes.

Es war die letzte Chance, sich für das Finale der Sat.1-Show "Das große Backen – Promispezial" zu qu[…] mehr

Wer auf illegalen Angeboten Filme oder Serien streamt, kann sich strafbar machen.

Wer Filme, Serien oder Sportübertragungen illegal im Internet streamt, kann damit gegen das Gesetz v[…] mehr

Die Dramaserie "American Gods" startet im Mai 2017 bei Amazon Prime Video.

Streaming-Anbieter Amazon Prime Video nimmt im Mai wieder einige neue Filme und Serien in sein Progr[…] mehr

Daniel Brockhaus alias Dr. Thomas Brück verlässt die RTL-Soap "Alles was zählt".

Schauspieler Daniel Brockhaus ist im Juni ein letztes Mal als Dr. Thomas Brück in der RTL-Soap "Alle[…] mehr