Zapp spezial
Info, Medien • 22.09.2022 • 23:43 - 00:28
Lesermeinung
Vergrößern
Originaltitel
Zapp spezial
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2022
Info, Medien

Zapp spezial

Es wird ein "heißer Herbst" - dafür sorgen auch sogenannte "Alternativmedien", wie der Onlinesender AUF1. In Deutschland komme die Corona-Diktatur 2.0, meldet der Sender in einem Nachrichtenprogramm Anfang August dieses Jahres und prophezeit die Rückkehr des Kommunismus unter dem Deckmantel des Klimaschutzes. Trotz solcher Stimmungsmache sehen sich "Alternative Medienmacher" als unabhängige Journalisten, vor allem aber als Gegenöffentlichkeit zu etablierten Medien. Ihr Motto: Anders sein. Dabei nutzen sie das Misstrauen gegenüber "denen da oben". Politisch betrachtet haben "Alternativmedien" die Funktion einer Radikalisierungsmaschine übernommen, die sich in Protesten auf der Straße abbildet. Denn "Alternativmedien" wie Auf1, apolut, die Nachdenkseiten, der Kanal "Menschen machen Mut" oder eingeschenkt.tv sind für einen relevanten Teil der Bevölkerung zu einer wichtigen Informationsquelle geworden. Das zeigen steigende Abruf- und Abo-Zahlen ihrer Telegram-Kanäle. Und das, obwohl ihre Nachrichten auf Halbwahrheiten, Falschinformationen und Verschwörungserzählungen basieren, mit denen sie die eigene Weltsicht stützen. In einem Exklusiv-Interview mit dem Medienmagazin "Zapp" spricht der Geschäftsführer von AUF1, der Österreicher Stefan Magnet, über seine Pläne, den deutschen Markt zu erobern. Und das tut er nicht allein: "Alternativmedien" schließen sich zu neuen Kooperationen und Netzwerken zusammen. Das belegen geleakte Emails, die "Zapp" auswertete. Wegen Verstößen gegen die Plattform-Richtlinien schloss YouTube in den letzten Jahren immer wieder Kanäle "alternativer Medien" aus. Das aber führt jetzt dazu, dass sich Macher "Alternativer Medien" vernetzen, um eine eigene Plattform ins Leben zu rufen, die offenbar "FreeDoLine" heißen soll. Erich Hambach, der Gründer des Kanals "Menschen machen Mut" agiert dabei als Strippenzieher - bis in die Politik. Er ist weitläufig vernetzt, auch mit dem ehemaligen RBB-Moderator Kayvan Soufi-Siavash alias Ken Jebsen, der seinen bekannten Kanal KenFM geschlossen hat und abgetaucht ist, weil er damit in den Fokus des Berliner Verfassungsschutzes geriet. Aber Kayvan Soufi-Siavash sendet weiter, während der Österreicher Stefan Magnet seine eigene Plattform nach Deutschland bringt.

top stars
Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Sky du Mont wurde in Argentinien geboren.
Sky du Mont
Lesermeinung
Jule Ronstedt in "Wer früher stirbt, ist länger tot"
Jule Ronstedt
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Genreübergreifend erfolgreich: Liev Schreiber
Liev Schreiber
Lesermeinung
Wurde als "Punisher" bekannt: Thomas Jane.
Thomas Jane
Lesermeinung
Traci Lords schaffte den Absprung vom Pornofilm.
Traci Lords
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Rosenthal fertigt in Selb Porzellan.
Nächste Ausfahrt

Selb – Stadt des Porzellans

Auf der A 93 von Hof nach Kiefersfelden begegnet Autofahrern nahe der Anschlussstelle 9 das braune Hinweisschild "Selb – Stadt des Porzellans". Wer die Autobahn hier verlässt, gelangt zur Stadt im nordöstlichen Bayern im Fichtelgebirge.
PD Dr. Wiebke Sondermann, Oberärztin der Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Universitätsmedizin Essen.
Gesundheit

Schwere Neurodermitis: neue Systemtherapien

In Deutschland sind 3,5 bis fünf Millionen Menschen von Neurodermitis betroffen. Es stehen gleich mehrere Systemtherapien zur Verfügung, die vergleichsweise schnell und schonend Linderung verschaffen, erklärt unsere Expertin.
Sara Nuru hat Mexiko abseits der Touristenpfade besucht.
HALLO!

Sara Nuru: "Ich würde an GNTM nicht noch einmal teilnehmen"

Sara Nuru gewann mit 19 Jahren "Germany’s Next Top Model" und reiste danach als Model um die Welt. Schon da erkannte sie, dass Reisen und Begegnungen mit Menschen ihre Leidenschaft sind. Für die Serie "Abenteuer Mexiko" tauchte sie ein in die authentische Welt fernab der obligatorischen Mexiko-Hotspots.
Dr. med. Stefen Kohler ist Ärztlicher Direktor und Chefarzt für Orthopädie der Helios Klinik in Bleicherode. Er ist  Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Orthopädische Chirurgie.
Gesundheit

So sitzt das künstliche Gelenk perfekt

Wenn die Schmerzen im Knie die Bewegung und das Leben stark einschränken, helfen meist konservative Behandlungen wie Spritzen, Krankengymnastik oder eine Sporttherapie nicht mehr. Diese Patienten erhalten in der Regel dann als letzte Möglichkeit ein künstliches Kniegelenk.
Der Erlebnispark Meeres-Aquarium Zella-Mehlis.
Nächste Ausfahrt

Suhl/Zella-Mehlis: Meeres-Aquarium mit zahlreichen Arten

Auf der A 71 von Sangerhausen nach Schweinfurt begegnet Autofahrern nahe der Anschlussstelle 19 das Schild mit dem Hinweis "Erlebnispark Meeres-Aquarium Zella-Mehlis".
Walter Sittler kehrt als Robert Anders in seine deutsche Heimat zurück.
HALLO!

Walter Sittler: "Kommissar Anders ist mir sehr nahe"

Die deutsch-schwedische Krimireihe "Der Kommissar und das Meer" war ein großer Erfolg, bevor sie 2020 eingestellt wurde. Fans von Kommissar Robert Anders alias Walter Sittler können sich jedoch freuen: Am 3. Oktober folgt mit "Der Kommissar und der See" eine Fortsetzung.