Zen-Gärten

  • Zen-Steingarten im Ryoanji-Tempel in Kyoto Vergrößern
    Zen-Steingarten im Ryoanji-Tempel in Kyoto
    Fotoquelle: ZDF
  • Zen-Priester Keido beim Zazen (japanisches Wort fŸr ãSitzmeditationÒ) Vergrößern
    Zen-Priester Keido beim Zazen (japanisches Wort fŸr ãSitzmeditationÒ)
    Fotoquelle: ZDF
  • Zen-Steingarten im Ryoanji-Tempel in Kyoto Vergrößern
    Zen-Steingarten im Ryoanji-Tempel in Kyoto
    Fotoquelle: ZDF
  • Zen-Abt Muho vor dem Kloster Antaiji Vergrößern
    Zen-Abt Muho vor dem Kloster Antaiji
    Fotoquelle: ZDF
Report, Dokumentation
Zen-Gärten

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
arte
Fr., 02.11.
11:05 - 11:50
Erleuchtung in Stein


Im traditionellen Weltbild der Japaner spielt die Natur eine wichtige Rolle. Und so haben auch Gärten einen entsprechend hohen Stellenwert. Berühmt ist das Land für seine Zen-Gärten, die als grandiose Miniaturlandschaften mit Bäumen, Büschen und Wasser Wirkung entfalten oder durch Kargheit und Minimalismus überzeugen. Aber sind Zen-Gärten mehr als reine Abbilder der Natur oder dekoratives Kunstwerk?
Was muss man über Zen wissen, um einen nach diesem meditativen, buddhistischen Konzept angelegten Garten zu verstehen? Der "Tempel des zur Ruhe gekommenen Drachen" ist ein 1499 gegründeter Zen-Tempel in Kyoto. Hauptattraktion des Tempels ist sein Garten, der wohl berühmteste Zen-Garten Japans: Der Hojo-Teien wurde in der Mitte des 15. Jahrhunderts im Kare-san-sui-Stil angelegt.
Die Dokumentation ist eine Reise durch die jahrhundertealten Zen-Gärten Kyotos und führt zu einem abgeschiedenen Zen-Kloster im Gebirge. "Erleuchtung ist die Erlösung vom Leiden", sagt Buddha. Die Dokumentation zeigt die besondere Art dieser japanischen Gartenarchitektur und geht der Frage nach, was Zen-Gärten mit Erlösung zu tun haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Dossier

Dossier - Erinnerung

Report | 02.11.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
2.63/508
Lesermeinung
SWR Stil-Epochen

Stil-Epochen - Antike: Griechenland(Um 800 v. Chr. - 100 v. Chr.)

Report | 02.11.2018 | 07:00 - 07:15 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
DMAX Meine Frau, die Wildnis und ich

Meine Frau, die Wildnis und ich - Im Amazonas-Dschungel(Amazon)

Report | 02.11.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr

Gastgeber Florian Silbereisen freut sich auf die "einmalige Stimmung" beim "Schlagerboom".

Die nunmehr dritte Schlagerboom-Show der ARD hat ein hochkarätiges Line-Up zu bieten. Spekuliert wir…  Mehr

Zurückgenommene, aber angenehm präzise Kriminalspannung: Freya Becker (Iris Berben) und ihr jüngerer Bruder Jo Jacobi (Moritz Bleibtreu) in der sehr überzeugenden ZDF-Miniserie "Die Protokollantin".

Freya Becker (Iris Berben) protokolliert grausame Verbrechen. Im Verborgenen sorgt sie selbst für Ge…  Mehr