SWR
Zengleins Zeitreisen
Natur + Reisen, Natur + Umwelt • 18.10.2020 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung
Johannes Zenglein im Schloss Oberstein.
Johannes Zenglein in Nierstein bei Mainz - Der erste Teil der Reise ist geschafft.
Johannes Zenglein in Niederwald - Ausblick auf Rheingau, Bingen und Niedertal.
Sonnenaufgang bei Assmanshausen.
Originaltitel
Zengleins Zeitreisen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Natur + Reisen, Natur + Umwelt

Zengleins Zeitreisen -

Johannes Zenglein, "Tigerenten Club"-Moderator mit Reisefieber, hat einen ganz besonderen Trip vor sich: Mit einem Baedeker von 1888 folgt er den Tipps von damals. Unterwegs trifft er ungeplant auf Einheimische und andere Reisende. Der Baedeker, der Klassiker der Reiseliteratur, und der Zufall führen gemeinsam Regie bei dieser Zeitreise entlang des längsten Flusses in Deutschland und durch die schönsten Landschaften. Abstecher in andere Gegenden des Südwestens inklusive. Im Gegensatz zu anderen Reiseformaten sind die Ereignisse nicht geplant. Wem Zenglein auf der Tour begegnet, entscheidet fast immer der Zufall. Johannes ist auf der Suche nach den alten Schätzen aus dem Baedeker und findet dabei historische Gasthöfe, Klöster, Wasserfälle, urige Kneipen und wunderschöne Aussichten, die der Urvater der Reiseliteratur, Karl Baedeker, auf seinen Reisen zum großen Teil selbst besucht hat. Immer wieder zitiert er aus dem roten Büchlein und unterhält sich mit den Menschen, die er trifft, über ihre Heimat und deren Geschichten, was war und was ist, über seine Reise und das Leben. Sein Weg führt Zenglein von Weil am Rhein über Freiburg nach Wolfach. Von dort geht es weiter durch das Kinzigtal und mit einer originalen Wanderroute seines Baedekers nach Allerheiligen. Dann ins Murgtal und Baden-Baden. Von Heidelberg und Mannheim über Oppenheim und Nierstein bis nach Mainz. Nach einem Abstecher an die Nahe und zum Niederwald geht es über Bacharach, St. Goar und Boppard bis nach Koblenz, Heimat und Ruhestätte von Karl Baedeker. Insgesamt sind es etwa 400 Kilometer, die Johannes, oft zu Fuß, zurücklegt. Umwege sind willkommen, Verlaufen ist erlaubt.
Das beste aus dem magazin
Barnaby Metschurat spielt Oliver Manlik.
News

Ein Bösewicht zum lieb haben

Zugegeben: Der Stuttgarter Tatort zählt zu meinen Lieblingen. Wie sehr die beiden Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) aufeinander abgestimmt sind, wie Lannert seinen oft ein wenig über das Maß hinausgehenden jungen Kollegen immer wieder aufs Neue in seinem braunen Porsche 911 Targa emotional einfängt – wunderbar!
Jan Böhmermann
News

"Fernsehen macht einsam"

Jan Böhmermann moderiert das ZDF Magazin Royale. Im Interview mit prisma erklärt er, warum man Witze über Corona machen kann und warum er nicht der nächste Thomas Gottschalk sein will.
Am 31. Oktober ist Halloween.
News

Die besten Gruselfilme zu Halloween

Im Stream oder im TV: prisma präsentiert ausgewählte Gruselfilme und -serien für die Halloweennacht am 31. Oktober.
Warm gefütterte Jacken mit Lammfell-, Teddy- oder Pelz-Optik liegen im Trend. Mit Mustern werden sonst eher eintönige Winterlooks aufgelockert – wie zum Beispiel hier beim Outfit von Gerry Weber.
Ratgeber

Kuschelig-warm und gerne gemustert

Die Tage werden kürzer und es wird merklich kälter. Zum Glück gibt es aber kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung. Die aktuellen Modetrends halten auch an kalten Tagen warm – und sehen dabei gut aus.
Vorher-Nachher-Bild.
Ratgeber

Top gestylt zum Starfotografen

Bei Princess for one day werden Sie von handverlesenen Profis gestylt. Von Starfotograf Guido Karp (u.a. Robbie Williams, Rolling Stones, Helene Fischer) gibt es dazu das Foto Ihres Lebens.
Die Melitta LatteSelect.
Ratgeber

Vollmundiger Kaffeegenuss

Lust auf einen leckeren Caffè Latte? Oder doch lieber einen Cappuccino mit viel Schaum? Egal, welche Kaffeespezialität es sein soll, die neue Melitta LatteSelect sorgt stets für ein vollmundiges Kaffeeerlebnis