Zenith

  • Da Fay die spießigen Robotereltern gehackt hat, können die Kinder von nun an mit ihnen machen, was sie wollen. Zuerst kümmert sich Boris' (Philip van Loosbroek, re.) "Vater" (Guido Pollemans, li.) um den Mobber Wesley, dann bauen sie gemeinsam ein Baumhaus. Vergrößern
    Da Fay die spießigen Robotereltern gehackt hat, können die Kinder von nun an mit ihnen machen, was sie wollen. Zuerst kümmert sich Boris' (Philip van Loosbroek, re.) "Vater" (Guido Pollemans, li.) um den Mobber Wesley, dann bauen sie gemeinsam ein Baumhaus.
    Fotoquelle: ARTE
  • Seit Fay (Eefje Paddenburg, li.) in den attraktiven Ricardo verliebt ist und seine Hausaufgaben erledigt, hat sie fast keine Zeit mehr für ihre beste Freundin Soraya (Sonia Eijken, re.). Vergrößern
    Seit Fay (Eefje Paddenburg, li.) in den attraktiven Ricardo verliebt ist und seine Hausaufgaben erledigt, hat sie fast keine Zeit mehr für ihre beste Freundin Soraya (Sonia Eijken, re.).
    Fotoquelle: ARTE
Serie, Jugendserie
Zenith

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Niederlande
Produktionsdatum
2017
arte
So., 21.04.
08:20 - 08:40
Folge 4, Einsame Eltern


Boris hat genug von den ewigen Hänseleien des Schlägers Wesley. Er selbst ist allerdings zu schwach, um sich zu wehren. Warum also nicht die Robotereltern mit ihren unglaublichen Kräften benutzen? Er bittet Fay, das Programm zu hacken, so dass die Roboter nun auf ihr Kommando hören. Zuerst weigert sich Fay, doch dann blamiert die falsche Claudia sie vor ihrem Schwarm Ricardo. Jetzt reicht es! Fay lässt ihre Computerkünste spielen und von nun an sind die Kinder die Herren im Haus. Die elektronischen Eltern erfüllen ihnen jeden Wunsch: Der falsche Joost weist den Mobber Wesley in seine Schranken und Roboter-Claudia gibt ihrer Tochter Flirttipps. So verändert Fay ihre Erscheinung und ihr Aussehen, um zu den coolen Kids zu gehören - damit entfernt sie sich aber auch immer mehr von ihrer besten Freundin. Während die Kinder sich prächtig mit ihren neuen Freunden amüsieren, vermissen ihre echten Eltern das Familienleben. Joost möchte wieder Zeit mit seinem Sohn verbringen. Doch er muss einsehen, dass er dem Jungen nicht so viel zu bieten hat wie der Roboter. Claudia hat nun ihre gewünschte Beförderung erhalten, doch sie sehnt sich nach ihrer Familie. Beide Erwachsenen werden immer unzufriedener und unglücklicher ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Schloss Einstein - Erfurt

Schloss Einstein

Serie | 23.04.2019 | 05:20 - 05:45 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
HR Schloss Einstein

Schloss Einstein

Serie | 29.04.2019 | 05:40 - 06:05 Uhr
3.35/5034
Lesermeinung
NDR Lars (Björnar Lysfoss Hagesveen) und Simon (Oskar Lindquist, rechts) erzählen im Camp eine spannende Gruselgeschichte.

Trio - Das Medaillon

Serie | 05.05.2019 | 07:00 - 07:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr