Zeugenschutz - Abschied vom alten Leben

  • Zum Arbeitstallag eines Zeugenschützers gehört auch der Personenschutz, etwa wenn es darum geht, Zeugen bei Gericht zu beschützen. Vergrößern
    Zum Arbeitstallag eines Zeugenschützers gehört auch der Personenschutz, etwa wenn es darum geht, Zeugen bei Gericht zu beschützen.
    Fotoquelle: ZDF/Alexander Griesser
  • Die Deutsch-Syrerin Nourig Apfeld hat den Ehrenmord an ihrer Schwester bezeugt und wurde ins Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Vergrößern
    Die Deutsch-Syrerin Nourig Apfeld hat den Ehrenmord an ihrer Schwester bezeugt und wurde ins Zeugenschutzprogramm aufgenommen.
    Fotoquelle: ZDF/Alexander Griesser
  • Der Transport von Zeugenschutzpersonen gehört zu den gefährlichsten Arbeitsbereichen der Zeugenschützer. Sie müssen ständig mit einem Angriff rechnen. Vergrößern
    Der Transport von Zeugenschutzpersonen gehört zu den gefährlichsten Arbeitsbereichen der Zeugenschützer. Sie müssen ständig mit einem Angriff rechnen.
    Fotoquelle: ZDF/Alexander Griesser
Report, Recht und Kriminalität
Zeugenschutz - Abschied vom alten Leben

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 12.10.
03:30 - 04:15


Zeugenschutz - kaum ein Bereich bei der Polizei ist derart geheimnisumwoben. Die Beamten, die als Zeugenschützer arbeiten, müssen unerkannt bleiben, ihre Vorgehensweisen geheim. Kronzeugen bewegen sich in großer Gefahr, durch ihre Aussage landen Schwerkriminelle hinter Gittern. Für die Staatsanwaltschaft sind solche Insider, häufig selbst Kriminelle, unverzichtbar, um in die Strukturen organisierter Kriminalität vorzudringen. Um diese Zeugen vor Gewalt zu schützen, wurden im BKA und in den LKAs Zeugenschutzdienststellen eingerichtet. Die dort tätigen Zeugenschützer erarbeiten maßgeschneiderte Zeugenschutzprogramme für ihre Schutzbefohlenen. Falls sich die Betroffenen für das Zeugenschutzprogramm eignen, müssen sie jegliche Verbindungen zu ihrem alten Leben kappen. Sie werden von den Zeugenschützern an einen Ort gebracht, an dem sie sich ein neues Leben aufbauen sollen. Auch wenn das Leben in der neuen Heimat auf Dauer angelegt ist - das Programm endet mit der Aussage der geschützten Zeugen vor Gericht. Da sowohl Schützer als auch Beschützte zu absoluter Verschwiegenheit verpflichtet sind, dringen Geschichten erfolgreicher Zeugenschutzprogramme nicht an die Öffentlichkeit. Wer sich offenbart, hat in der Regel schlechte Erfahrungen mit dem Zeugenschutz gemacht. So wie die Deutsch-Syrerin Nourig Apfeld. Entgegen mündlicher Absprachen soll sie nach ihrer Aussage bezüglich eines Ehrenmords keine neue Identität bekommen haben. Als sie sich einen Anwalt nimmt, wird sie aus dem Programm geworfen. Ebenso Janus, ein Versicherungsbetrüger, der gegen seine Bandenmitglieder aussagt, um seine Familie vor ihnen zu schützen. Während seiner Haft begegnet er sogar dem Mörder, gegen den er ausgesagt hat. Viktor, der ebenfalls im Zeugenschutzprogramm ist, hat mit seinem neuen Leben zu kämpfen: Albträume, Angst vor Vergeltung und Einsamkeit prägen seine neue Existenz.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF 23. Dezember 2011 - ein Tag vor Weihnachten. Der 25-jährige Johannes Bernhard will Weihnachten zusammen mit seiner Freundin bei seiner Mutter verbringen. Doch dort kommt er am nächsten Tag nicht an. Am Abend vorher konsumiert er, wie so oft, harte Drogen.

TV-Tipps Aktenzeichen XY... ungelöst - Spezial - Wo ist mein Kind?

Report | 10.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
SWR Jochen Lehmkuhl ist Ingenieur und KfZ-Sachverständiger. Und Spezialist für manipulierte Unfälle

Aufgefahren - abgezockt. Die Tricks der Unfallbetrüger

Report | 10.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF ChrisTine Urspruch als Constable der englischen Polizei mit Kugelgussform.

TV-Tipps Verräterische Spuren - Die Geschichte der Forensik - Was Täter entlarvt

Report | 14.10.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr