Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht!

  • Die Meerjungfrau Marina ist ein entzückendes Ding und gerade deshalb zum Anbeißen - findet zumindest Hyäne Zig. Vergrößern
    Die Meerjungfrau Marina ist ein entzückendes Ding und gerade deshalb zum Anbeißen - findet zumindest Hyäne Zig.
    Fotoquelle: (C) Xilam Animation
  • Während Hyäne Zig (re.) die hübsche Meerjungfrau (Mi.) am liebsten verspeisen würde, passt sein bester Freund Sharko darauf auf, dass ihr niemand ein Haar krümmt. Vergrößern
    Während Hyäne Zig (re.) die hübsche Meerjungfrau (Mi.) am liebsten verspeisen würde, passt sein bester Freund Sharko darauf auf, dass ihr niemand ein Haar krümmt.
    Fotoquelle: © Xilam Animation
  • Während Hyäne Zig (li.) die hübsche Meerjungfrau am liebsten verspeisen würde, passt sein bester Freund Sharko darauf auf, dass ihr niemand ein Haar krümmt. Vergrößern
    Während Hyäne Zig (li.) die hübsche Meerjungfrau am liebsten verspeisen würde, passt sein bester Freund Sharko darauf auf, dass ihr niemand ein Haar krümmt.
    Fotoquelle: © Xilam Animation
  • Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht! Vergrößern
    Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht!
    Fotoquelle: SUPER RTL
Serie, Zeichentrickserie
Zig & Sharko - Meerjungfrauen frisst man nicht!

Infos
Originaltitel
Zig & Sharko
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Sa., 30.06.
11:05 - 11:30
Folge 23, Die Verwandlung/Die Kreuzfahrt/Vom Blitz getroffen


1. Geschichte: Sharko hat mal wieder alle Hände voll zu tun, Marina vor Zig zu beschützen, seit dieser Bananen als Wunderwaffe für enorme Stärke entdeckt hat und glaubt, ihn könnte niemand von Marina fernhalten. 2. Geschichte: Willkommen an Bord! Marina und Sharko verkleiden sich als Menschen und gehen an Deck eines Luxusliners. Zig und Bernie können der Versuchung natürlich nicht widerstehen und legen sich als blinde Passagiere auf die Lauer. 3. Geschichte: Zig wird vom Blitz getroffen und verwandelt sich in ein Baby. Zudem glaubt er, Sharko sei seine Mutter. Sharko ist natürlich gar nicht erfreut über den Baby-Zig und versucht, Zig erneut vom Blitz treffen zu lassen, damit dieser wieder erwachsen wird. Doch dies ist einfacher gesagt, als getan.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi (r.), Schubia (2.v.l.), Herr von Zitter (l.) und der Geist (2.v.r.) sind auf der Suche nach dem Vermächtnis von Zitters Vorfahren.

Bibi Blocksberg - Hexerei im Spukhaus

Serie | 23.06.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
ZDF Bibi ist stolz auf die Sable-Island-Ponys, die gar nicht mehr wild und zottelig aussehen.

Bibi und Tina - Das zottelige Trio

Serie | 23.06.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Joe muss weg

Serie | 23.06.2018 | 11:15 - 11:45 Uhr
4/5035
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr