Zimmer frei!

Unterhaltung, Show
Zimmer frei!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
One
Mi., 05.09.
02:00 - 03:00
Katrin Bauerfeind


Mittels verschiedener Spiele und Aufgaben wird die WG-Tauglichkeit eines Promis von den Moderatoren auf die Probe gestellt. Hierbei lernen die Zuschauer die Berühmtheit von einer ganz neuen Seite kennen.
In ihrer 3sat-Sendung 'Bauerfeind assistiert...' begleitet sie jeweils einen ganzen Tag lang eine prominente Persönlichkeit, bei 'Zimmer frei!' steht sie selbst als Prominente im Mittelpunkt: Katrin Bauerfeind.
Bekannt wurde die gebürtige Schwäbin als Moderatorin des Internet-Formats 'Ehrensenf', die Sendung wurde 2006 mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet. Mit der Moderation einer ZDF-Musikshow von der IFA in Berlin schaffte Katrin Bauerfeind den Sprung ins Fernsehen und berichtete später für 3sat von der Berlinale. Da gab es sogar Anerkennung vom Papa, der die Medien-Karriere seiner Tochter bis dahin eher skeptisch verfolgt hatte. 'Ei Katrin', schwäbelte der Vater, 'isch glaub', des is scho deins'.
In der Folge moderierte Katrin Bauerfeind zahlreiche Reportage- und Magazinformate bei verschiedenen öffentlich-rechtlichen Sendern, war unter anderem auch zwei Jahre lang 'Sidekick' in Harald Schmidts Late-Night-Show und ist nach dem Magazin 'Bauerfeind' aktuell bei 3sat mit 'Bauerfeind assistiert...' auf Sendung.
Bei 'Zimmer frei!' wird Katrin Bauerfeind zu ihrer Freude - 'Ich mag Wurst so gerne' - mit einer herzhaften Vesper empfangen und meint: 'Jetzt sagen ja alle: In 20 Jahren wird Wurst und Fleisch das neue Rauchen sein, also ähnlich verpönt.' Mit Christine Westermann und Götz Alsmann spricht sie auch über ihre Eltern: 'Ich bin die perfekte Mischung aus beiden', sagt sie, sie teile sogar deren jeweilige 'Macken'. Die Mutter sammle Schuhe, der Vater Büroartikel, verrät sie und schwärmt dann von ihren Tackern, Post-Its und schönen Stiften.
Noch mehr unbekannte Seiten von Katrin Bauerfeind will Außenreporter Lutz van der Horst erfahren und befragt die Comedienne Carolin Kebekus, den Kabarettisten Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig und den Comedian Atze Schröder. Zur Neuauflage einer Tortenschlacht kommt es auch: 2009 war Katrin Bauerfeind bereits einmal zu Gast und monierte, niemand habe hinterher eine Torte im Gesicht gehabt. Christine und Götz haben deshalb dieses Mal einen anerkannten 'Torten-Profi' engagiert: Hugo Egon Balder.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Mummenschanz

Mummenschanz - you and me - Die Highlights aus dem neuen Programm

Unterhaltung | 01.09.2018 | 21:30 - 22:35 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF citydreams

citydreams

Unterhaltung | 02.09.2018 | 05:55 - 06:00 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
MDR Claudia Jung

Sommerhits & Spaß

Unterhaltung | 06.09.2018 | 20:15 - 22:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr

Seit Missbrauchsvorwürfe gegen ihn laut wurden, ist er Kassengift: Kevin Spaceys jüngster Film spielte am Startwochenende in den USA 126 Dollar ein.

Nur wenige US-Kinos nahmen "Billionaire Boys Club" mit Kevin Spacey überhaupt ins Programm. Die Zusc…  Mehr

Eine albanische Familie fürchtet, dass sie zurück in ihrer Heimat zum Opfer von Blutrache werden könnte.

Es ist der Augenblick, den viele Betroffene fürchten. Im Morgengrauen kommen Polizisten und holen ab…  Mehr

Verfolgungsjagd zu Fuß: James Bond (Daniel Craig) will einen Verräter stellen.

Nach dem Tod seiner Freundin Vesper ist James Bond (zum zweiten Mal gespielt von Daniel Craig) getri…  Mehr

Er schaut bieder und meist vertrauenerweckend aus: Doch "Wer wird Millionär?"-Moderator Günther Jauch ist ein Meister des Schauspiels und der Verführungskünste.

Der RTL-Dauerbrenner "Wer wird Millionär" geht in seine 42. Staffel. Zu Beginn testet Moderator Günt…  Mehr