Zimmer frei!

  • WG-Musik: mit Götz Alsmann und Gast Margarita Broich (r) Vergrößern
    WG-Musik: mit Götz Alsmann und Gast Margarita Broich (r)
    Fotoquelle: WDR/Ben Knabe
  • Zimmer frei! Vergrößern
    Zimmer frei!
    Fotoquelle: WDR-Pressestelle/Fotoredaktion
Unterhaltung, Show
Zimmer frei!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
WDR
Fr., 07.12.
23:35 - 00:35


Mittels verschiedener Spiele und Aufgaben wird die WG-Tauglichkeit eines Promis von den Moderatoren auf die Probe gestellt. Hierbei lernen die Zuschauer die Berühmtheit von einer ganz neuen Seite kennen.
"Auf der Schauspielschule musste ich versichern, dass ich mich von den Gesangsabenden fernhalte", lacht Margarita Broich und fiebert dementsprechend der Hausmusik bei "Zimmer frei!" entgegen. Doch auf die Schauspielerin und Fotografin, die an diesem Abend ihren Dienst als neue Kommissarin im Frankfurter "Tatort" antrat, warten noch ganz andere Herausforderungen.
Seit vielen Jahren ist Margarita Broich ein Star auf deutschen Theaterbühnen. Zum Theater fand sie Anfang der 1980er Jahre zunächst als Fotografin am Bochumer Schauspielhaus. Doch mehr und mehr faszinierte sie die eigentliche Schauspielerei. Sie entschloss sich zu einem Schauspielstudium und trat 1987 ihr erstes Engagement in Frankfurt an.
Von 1991 bis 2004 war Margarita Broich Mitglied des renommierten Berliner Ensembles und spielte sich in diesen Jahren in die erste Reihe der deutschen Theaterschauspielerinnen. Neben der Arbeit auf der Bühne war und ist Margarita Broich auch immer wieder im Kino und auf dem Bildschirm zu sehen, für ihre Rolle in Oskar Roehlers "Quellen des Lebens" wurde sie 2013 für den Deutschen Filmpreis nominiert.
Mit ihrem Lebenspartner, dem Schauspielerkollegen und scheidenden Leipziger "Tatort"-Ermittler Martin Wuttke, lebt Margarita Broich in Berlin-Wilmersdorf. Bei "Zimmer frei!" plaudert sie aus dem Nähkästchen: "Den Alltag finde ich am lustigsten bei uns, ich leb' einfach gerne mit ihm. Mit Martin vor der Waschmaschine zu stehen ist ein Brüller."
Viel Lob bekommt Margarita Broich von den Kollegen und Freunden, die Außenreporter Thorsten Schorn besuchte. Ihr "Tatort"-Kollege Wolfram Koch meint, sie wäre der Hauptgrund dafür, dass er die Rolle angenommen habe. Und der Musiker Max Raabe schwärmt: "Eigentlich sollte jeder eine Margarita in seinem Freundeskreis haben. Die Welt wäre dann viel schöner."
Bleibt nur noch die Sache mit der Hausmusik. Wird Margarita Broich die Herausforderung bestehen? Und wie schneidet sie beim Cowboy-Western-Parcours ab oder bei den anderen Wettbewerbsspielen, die bei "Zimmer frei!" auf sie warten?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Wie genial ist das denn?!

Wie genial ist das denn?!

Unterhaltung | 16.01.2019 | 19:00 - 19:55 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Japandemonium - Die skurrilsten Shows aus Fernost

Japandemonium - Die skurrilsten Shows aus Fernost

Unterhaltung | 17.01.2019 | 20:00 - 20:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Gast in der WDR-WG: Bjarne Mädel

Zimmer frei!

Unterhaltung | 18.01.2019 | 23:30 - 00:30 Uhr
3.37/5041
Lesermeinung
News
Julius Weckauf als Hape Kerkeling: "Der Junge muss an die frische Luft" ist nach nur drei Wochen der erfolgreichste Film des Jahres 2018.

Hape Kerkelings autobiographischer Roman "Der Junge muss an die frische Luft" stürmte die Bestseller…  Mehr

Kuscheleinheiten und verliebte Blicke: Das Einzeldate zwischen Andrej und Eva in einer Wellness-Oase verläuft ganz nach dem Geschmack der beiden.

RTL macht es "Bachelor" Andrej Mangold nicht leicht. Während er langsam aussiebt, schickt der Sender…  Mehr

Ein ungleiches, aber höchst erfolgreiches Team: der Österreicher Peter Palfinger (Florian Teichtmeister, links) und der Bayer Hubert Mur (Michael Fitz).

Fall Nummer drei von Palfinger und Mur bietet klassische Krimi-Unterhaltung – leider plätschert der …  Mehr

Hanni Lévy (Alice Dwyer) färbt sich dem arischen Vorbild entsprechend ihre Haare blond.

Das mitreißende Doku-Drama erzählt die Geschichte von vier jüdischen Jugendlichen, die während der N…  Mehr

Wieder vereint: Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, links) und Dr. John Watson (Martin Freeman) sind ein unschlagbares Team.

Nach seiner fingierten Ermordung kehrt Sherlock Holmes von den Scheintoten zurück. Auch bei 3sat ist…  Mehr