Zimmer frei!

Zimmer frei! Vergrößern
Zimmer frei!
Fotoquelle: WDR-Pressestelle/Fotoredaktion
Unterhaltung, Show
Zimmer frei!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
WDR
Fr., 14.12.
23:35 - 00:35


Mittels verschiedener Spiele und Aufgaben wird die WG-Tauglichkeit eines Promis von den Moderatoren auf die Probe gestellt. Hierbei lernen die Zuschauer die Berühmtheit von einer ganz neuen Seite kennen.
Aus dem Programm des NDR Fernsehens ist sie längst nicht mehr wegzudenken: Bettina Tietjen. Ob in "Tietjen und Hirschhausen", "Das!" oder "Wer hat's gesehen?", die gebürtige Wuppertalerin hat sich als temperamentvolle Moderatorin und eloquente Talkmasterin den Norden erobert.
Dabei sah es für Bettina Tietjen anfänglich so gar nicht nach einer Fernsehkarriere aus. Denn während ihres Studiums in Münster sei sie noch sehr zurückhaltend gewesen. "Damals war ich eher still. Das Schreiben lag mir mehr als das Sprechen", erklärt sie. Ein Kommilitone an der Universität hingegen sei da - nicht nur wegen seines markanten Huts - schon deutlich mehr aufgefallen. Sein Name: Götz Alsmann.
So sammelte Bettina Tietjen ihre ersten journalistischen Erfahrungen dann auch erst einmal bei verschiedenen Printmedien, bevor sie über Stationen wie RIAS Berlin, der Deutschen Welle und dem WDR schließlich zu einer der bekanntesten Moderatorinnen beim NDR wurde.
Entspannung findet die zweifache Mutter im Kreis der Familie, in der es scheinbar äußerst temperamentvoll zugeht. "Wir sind alle laut. Ich weiß nicht, woran das liegt", berichtet sie und schwärmt auch von den gemeinsamen Campingreisen: "Dreimal im Jahr fahren wir in den Urlaub, und jedes Wochenende wird mit dem Wohnmobil weggefahren. Dann leiste ich es mir auch, tagelang das Handy nicht anzuschalten. Das ist mein Luxus."
Klar, dass Bettina Tietjens Reiselust am Sonntag auch ein Thema bei den Zimmer frei!-Spielaktionen ist. So gilt es in einem "Song-Quiz", die Länder zu erraten, aus denen die jeweiligen Lieder stammen. Äußerst sportlich wird es, wenn die begeisterte Wintersportlerin zu einem wilden Rodelwettbewerb antritt, bei dem sie allerdings prominente Unterstützung erhält. Denn als Überraschungsgast mischt ihr "ganz großes Talk-Vorbild" Alida Gundlach mit.
Andere Prominente melden sich per Einspieler zu Wort: Fernsehkoch Rainer Sass schwärmt auf seine ureigne Art von "der besten Kochbegleiterin im deutschen Fernsehen, die auch alles aufisst". Und Kollege Carlo von Tiedemann lobt: "Sie ist einfach grundnatürlich. Und das kann ich sagen, denn wir haben gefühlte 45 Jahre zusammengearbeitet."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Axel Bulthaupt.

Wiedersehen macht Freude zur Weihnachtszeit

Unterhaltung | 14.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Best of...! Deutschlands schnellste Rankingshow

Best of...! Deutschlands schnellste Rankingshow

Unterhaltung | 15.12.2018 | 17:45 - 18:45 Uhr
2.85/5013
Lesermeinung
MDR Wolfgang Lippert

Ein Kessel Buntes - Supermix aus Adlershofer Unterhaltungsshow

Unterhaltung | 15.12.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr