Zimmer frei

Die Moderatoren Christine Westermann und Götz Alsmann. Vergrößern
Die Moderatoren Christine Westermann und Götz Alsmann.
Fotoquelle: ZDF/WDR/Ben Knabe
Unterhaltung, Show
Zimmer frei

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
3sat
Mi., 14.08.
10:15 - 11:15


Mittels verschiedener Spiele und Aufgaben wird die WG-Tauglichkeit eines Promis von den Moderatoren auf die Probe gestellt. Hierbei lernen die Zuschauer die Berühmtheit von einer ganz neuen Seite kennen.
"Wie du gehst, so gehst du auch durchs Leben": So das Motto des Choreografen und Models Jorge González, der als "Catwalk-Trainer" durch die Show "Germany's Next Topmodel" bekannt wurde.
Seit 2013 bewertet er als Juror in der Tanzshow "Let's Dance" die Parkettschritte prominenter Paare. Bei "Zimmer frei!" schildert der gebürtige Kubaner seinen außergewöhnlichen Lebensweg, der ihn schließlich nach Deutschland führte.
Als schillernder wie charmanter Paradiesvogel sind High Heels sein Markenzeichen. Schon als Kind interessiert sich Jorge González mehr für Mode und Tanz, sitzt lieber bei den Frauen, als auf dem Fußballplatz zu bolzen. Früh entdeckt er auch seine Vorliebe fürs eigene Geschlecht, angesichts des herrschenden Machismo im sozialistischen Kuba keine guten Voraussetzungen für ein Leben auf der Karibikinsel.
"Lieber einen kriminellen als einen homosexuellen Sohn", habe es dort geheißen, sagt Jorge González. Unterstützung erfährt er durch seine Großmutter. "Du bist gut, wie du bist", habe sie ihm immer wieder gesagt. "Doch als ich 17 war, da wollte ich weg aus Kuba", erinnert er sich bei "Zimmer frei!": "Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder du schwimmst nach Miami oder du bist ein guter Student. Dann kriegst du einen Platz im Ausland, um zu studieren."
Er büffelt und ergattert einen Studienplatz in Bratislava im Fach Nuklearökologie. Als Fidel Castro 1990 alle Studenten zurückbeordert, taucht Jorge González, der nebenbei schon als Model jobbte, erst einmal unter und landet 1994 schließlich in Hamburg. Hier arbeitet er als Stylist und Choreograf, berät Prominente in Styling-Fragen. 2009 startet er seine TV-Karriere.
Bei den "Zimmer frei!"-Aktionen spielen natürlich Kostüme und High Heels eine wichtige Rolle. Singen wird Jorge González auch, und TV-Koch Tim Mälzer sowie "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers schildern ihre Beziehungen zu ihm. Den Clou liefert Jorge González' 94-jähriger Vater Gudelio. Er behauptet: "Ich hatte schon immer einen guten Geschmack, war gut angezogen auf Partys. Jorge hat das von mir gelernt."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Constanze Lindner.

Vereinsheim Schwabing

Unterhaltung | 24.08.2019 | 03:50 - 04:30 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
RTL Sänger Willi Herren (44) und seine Ehefrau Jasmin Herren (40).

Das Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare

Unterhaltung | 25.08.2019 | 00:05 - 02:00 Uhr
3.44/5045
Lesermeinung
RTL Die Zwillinge Bella und Chloe aus New York sind mit fünf Jahren bereits Fashionvorbilder: ein fragwürdiges Glück.

Die 100 scheinbar schönsten Wege zum Glück

Unterhaltung | 25.08.2019 | 10:00 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Leg' dich nicht mit Taylor an! Taylor Swift plant, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen, um einem verhassten Musikagenten Paroli zu bieten.

Taylor Swift hat angekündigt, ihre ersten sechs Alben neu aufzunehmen – ihre Beweggründe sind jedoch…  Mehr

Neben Bryan Cranston (rechts) erlangte Aaron Paul in der preisgekrönten Serie "Breaking Bad" weltweite Berühmtheit. Auch im "Breaking Bad"-Film soll es nun ein Wiedersehen mit Paul in seiner Rolle des Jesse Pinkman geben. Offenbar ist der Film sogar schon abgedreht ... "Breaking Bad" und das Spin-Off "Better Call Saul" sind auf Netflix verfügbar.

Schon länger ist bekannt, dass zur Kultserie "Breaking Bad" ein Film gedreht werden soll. Nun behaup…  Mehr

Ein Mann mit vielen Talenten: Luke Mockridge, 30, Sohn eines Kanadiers und einer Italienerin, der im deutschen Rheinland aufwuchs.

Mit seinem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten erhitzte Luke Mockridge die Gemüter. Nun startet seine neue…  Mehr

Robert Lembke moderierte 44 Jahre lang "Was bin ich?" - nun wird der TV-Legende ein filmisches Denkmal gesetzt.

Robert Lembke war einer der bekanntesten und beliebtesten Moderatoren in der Geschichte des deutsche…  Mehr