Zimmer frei

Die Moderatoren Christine Westermann und Götz Alsmann. Vergrößern
Die Moderatoren Christine Westermann und Götz Alsmann.
Fotoquelle: ZDF/WDR/Ben Knabe
Unterhaltung, Show
Zimmer frei

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1996
3sat
Mi., 14.08.
10:15 - 11:15


Mittels verschiedener Spiele und Aufgaben wird die WG-Tauglichkeit eines Promis von den Moderatoren auf die Probe gestellt. Hierbei lernen die Zuschauer die Berühmtheit von einer ganz neuen Seite kennen.
"Wie du gehst, so gehst du auch durchs Leben": So das Motto des Choreografen und Models Jorge González, der als "Catwalk-Trainer" durch die Show "Germany's Next Topmodel" bekannt wurde.
Seit 2013 bewertet er als Juror in der Tanzshow "Let's Dance" die Parkettschritte prominenter Paare. Bei "Zimmer frei!" schildert der gebürtige Kubaner seinen außergewöhnlichen Lebensweg, der ihn schließlich nach Deutschland führte.
Als schillernder wie charmanter Paradiesvogel sind High Heels sein Markenzeichen. Schon als Kind interessiert sich Jorge González mehr für Mode und Tanz, sitzt lieber bei den Frauen, als auf dem Fußballplatz zu bolzen. Früh entdeckt er auch seine Vorliebe fürs eigene Geschlecht, angesichts des herrschenden Machismo im sozialistischen Kuba keine guten Voraussetzungen für ein Leben auf der Karibikinsel.
"Lieber einen kriminellen als einen homosexuellen Sohn", habe es dort geheißen, sagt Jorge González. Unterstützung erfährt er durch seine Großmutter. "Du bist gut, wie du bist", habe sie ihm immer wieder gesagt. "Doch als ich 17 war, da wollte ich weg aus Kuba", erinnert er sich bei "Zimmer frei!": "Du hast zwei Möglichkeiten: Entweder du schwimmst nach Miami oder du bist ein guter Student. Dann kriegst du einen Platz im Ausland, um zu studieren."
Er büffelt und ergattert einen Studienplatz in Bratislava im Fach Nuklearökologie. Als Fidel Castro 1990 alle Studenten zurückbeordert, taucht Jorge González, der nebenbei schon als Model jobbte, erst einmal unter und landet 1994 schließlich in Hamburg. Hier arbeitet er als Stylist und Choreograf, berät Prominente in Styling-Fragen. 2009 startet er seine TV-Karriere.
Bei den "Zimmer frei!"-Aktionen spielen natürlich Kostüme und High Heels eine wichtige Rolle. Singen wird Jorge González auch, und TV-Koch Tim Mälzer sowie "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers schildern ihre Beziehungen zu ihm. Den Clou liefert Jorge González' 94-jähriger Vater Gudelio. Er behauptet: "Ich hatte schon immer einen guten Geschmack, war gut angezogen auf Partys. Jorge hat das von mir gelernt."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Senderlogo "3sat"

Science Busters - Wer nichts weiß, muss alles glauben - Saisonfinale

Unterhaltung | 27.08.2019 | 01:00 - 01:35 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Moses Wolff.

Vereinsheim Schwabing

Unterhaltung | 27.08.2019 | 01:30 - 02:15 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
ZDF Senderlogo "ZDF"

citydreams

Unterhaltung | 27.08.2019 | 04:30 - 04:35 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
News
Eines der Opfer identifiziert anhand von Originalaufnahmen aus dem umkämpften Aleppo erstmals öffentlich seinen Peiniger. Beide, Opfer wie Täter, sind nach Deutschland gelangt.

Mutmaßliche Kriegsverbrecher aus Syrien sollen im Zuge der Flüchtlingswelle ebenfalls nach Deutschla…  Mehr

In "The Nice Guys - Nett war gestern!" müssen Holland March (Ryan Gosling, rechts) und Auftragsschläger Jackson Healy (Russell Crowe) gemeinsam einen Auftrag ausführen.

Die "Nice Guys" Russell Crowe und Ryan Gosling sind als urkomische Schnüffler einer großen Verschwör…  Mehr

Nach dem Unfall sind Kathi (Mandy Neidig, Mitte), Sonja (Sarah Mangione, links) und Marie (Sarah Buchholzer) geschockt. Wie gut, dass Robert (zweiter von links) da ist und sich um den verletzten Kai (Alexander Vukomanovic) kümmert.

Der Sendeplatz um 17.00 Uhr war für RTL zuletzt schwierig. Nun versucht es der Sender mit einer neue…  Mehr

Motiv aus "Vorwärts immer!"

Um seine Tochter zu retten, gibt sich ein DDR-Schauspieler als Erich Honecker aus. Die ARD zeigt die…  Mehr

Marie (Julia Koschitz) und Sohn Luis (Jeremy Miliker) lauschen einem Konzertvortrag in Axels Musikschule. Kann sie trotz ihrer Krankheit eine gute Mutter sein?

Die aufstrebende Architektin Marie (Julia Koschitz) erkrankt an Multiple Sklerose. Sie versucht, ihr…  Mehr