Zonenrandgebiet - Schicksale an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen

Report, Dokumentation
Zonenrandgebiet - Schicksale an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen

HR
Mi., 03.10.
09:45 - 10:30


Sie haben durch Zwangsumsiedlung ihr Zuhause verloren, durch wagemutige Flucht die Grenzanlagen überwunden oder wurden von ihren Familien getrennt. Bei seinen Recherchen hat der hr-Autor Andreas Gehrke Zeitzeugen getroffen, die bis dahin noch nie vor einer Kamera darüber gesprochen haben, wie sehr die ehemalige DDR-Grenze ihr Leben beeinflusst hat. Die Trennung der Region durch Stacheldraht und Mauerwerk hat in den Herzen vieler Menschen bis heute ihre Spuren hinterlassen. In der Dokumentation werden zum Teil noch nie veröffentlichte Fotos und Videos aus der Zeit der Teilung gezeigt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Eine Woche "drüben"

Eine Woche "drüben" - Die Ex-DDR 20 Jahre danach

Report | 03.10.2018 | 08:15 - 09:00 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
HR Die Grenze ist auf!

Die Grenze ist auf! - Hessen trifft auf Thüringen - Erinnerungen vor Ort

Report | 03.10.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/500
Lesermeinung
HR Wir sind ein Volk!

Wir sind ein Volk! - Eine Reise durch die vereinte Grenz-Region

Report | 03.10.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Eindrucksvoller Start: Conor (Yannik Meyer) überrascht die nackte Eva (Claudelle Deckert) in der Küche.

Yannik Meyer schlüpft bei "Unter uns" als vierter Schauspieler in die Rolle des Conor Weigel. Sein e…  Mehr

King Lear (Sir Anthony Hopkins) herrscht über ein militärisch geprägtes Großbritannien der Gegenwart.

Die BBC hat König Lear ins moderne Großbritannien verfrachtet und die Creme de la Creme der Schauspi…  Mehr

Das neue deutsche Amazon-Original "Beat" widmet sich den dunklen Seiten des Berliner Untergrunds.

Die nächste deutsche Original-Serie von Amazon Prime Video widmet sich den wilden Abenteuern und kri…  Mehr

Als Schwester Mary Clarence mischte Whoopi Goldberg (Mitte) 1992 das Kloster auf - und die Kinos: "Sister Act" spielte 231,6 Millionen US-Dollar ein und war einer der weltweit erfolgreichsten Filme des Jahres.

Vor drei Jahren wurde ein Remake von "Sister Act" angekündigt, nun plauderte Whoopi Goldberg aus dem…  Mehr

Gerburg Jahnke war zwölf Jahre lang das Gesicht von "Ladies Night".

Zwölf Jahre lang war Gerburg Jahnke Gastgeberin der Comedy-Sendung "Ladies Night" (WDR und ARD). Nun…  Mehr