Zoobabies

Natur+Reisen, Tiere
Zoobabies

Infos
Produktionsland
Deutschland
RBB
Do., 25.10.
11:25 - 12:15
Folge 4


In der Sendung werden die Geburt und das Heranwachsen von Tierbabys dokumentiert. Über ihr Wohlergehen wachen dabei nicht nur ihre Mütter, sondern auch die Tierpfleger, die sich der Kleinen liebevoll annehmen.
Baribal-Junge Fargo ist fünf Monate alt und hat heute seine erste nahe Begegnung mit den Tierpflegern. Er muss gewogen werden. Fargo ist etwas ganz Besonderes. Er ist der erste Baribal Nachwuchs seit über 30 Jahren im Tierpark Berlin. Während die Tierpfleger das Wiegen vorbereiten, entdeckt Fargo die Futterküche. Alles ist unglaublich spannend und ist plötzlich ist er oben auf dem Schrank ...
Reichlich Nachwuchs bei den Bartkäuzen. Doch mit der Ruhe ist es gleich vorbei. Die Tierpfleger wollen die Jungvögel beringen. Dazu müssen sie eingefangen werden. Die Ringe sind eine Art Personalausweis. Auf ihnen stehen unter anderem Ort und Jahr der Geburt. In diesem Jahr ist mit sechs Kindern der Nachwuchs so stark wie noch nie zuvor im Zoo Berlin.
Die Polarwölfe haben Verstärkung bekommen: drei Polarwolfbabies. Vor drei Wochen sind sie aus der Geburtshöhle gekrochen. Trotz langjähriger Erfahrung als Tierpfleger ist Ronny Henkel immer wieder von dem putzigen Nachwuchs angetan. Die Mutter der drei Kleinen ist mit einem Jahr noch sehr jung. Normalerweise sagt man so mit 22 Monaten sind sie fortpflanzungsfähig. Und sie war es schon mit zehn Monaten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Junge Wildkatzen haben noch ein deutlich gezeichnetes Fell. Wenn sie größer werden, verwischt die Zeichnung und macht die Tiere im Wald so gut wie unsichtbar.

Wildkatzen - Versteckt in Deutschlands Wäldern

Natur+Reisen | 24.10.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ARD Anna und Naturforscher André erkunden die Geheimnisse der Mangrovenbäume. Über ihre Luftwurzeln holen sich die Pflanzen den nötigen Sauerstoff. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Anna und die wilden Tiere - Die verrückte Welt der Mangroven

Natur+Reisen | 27.10.2018 | 07:10 - 07:35 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
BR Babyalpakas müssen bald nach der Geburt laufen lernen. Denn im Alpakarevier leben Pumas und der Andenfuchs.

natur exclusiv - Geliebtes Alpaka

Natur+Reisen | 27.10.2018 | 16:15 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr