Zoobabies

Natur+Reisen, Tiere
Zoobabies

Infos
Produktionsland
Deutschland
RBB
So., 10.02.
13:35 - 14:00
Folge 16


In der Sendung werden die Geburt und das Heranwachsen von Tierbabys dokumentiert. Über ihr Wohlergehen wachen dabei nicht nur ihre Mütter, sondern auch die Tierpfleger, die sich der Kleinen liebevoll annehmen.
Mitten in Berlin gibt es zwei Oasen für Tiere. Den artenreichen Zoo Berlin und den Tierpark Berlin, der größte Landschaftstiergarten Europas. In diesem Paradies kommen unzählige Zoobabies auf die Welt.
Vor zwei Monaten wurde das Okapi-Mädchen Bashira geboren. Es ist das erste Kind von Mutter Batouri, die ebenfalls im Zoo Berlin geboren wurde. Es gibt nur noch an die 50 Okapis in zoologischen Gärten in Europa. So ist Bashiras Geburt ein wichtiger Beitrag für die Arterhaltung der scheuen Waldgiraffen.
Wasserschwein Mutter Lucia soll mit ihren drei Kindern auf die Außenanlage.
Neben den Guanakos leben auf der Anlage Pampahasen auch Maras genannt. Einer ist ganz verrückt nach den Wasserschweinen. Deshalb haben ihm die Tierpfleger auch den Namen "Schweinemara" gegeben. Kaum sind Lucia und ihre Kinder draußen, sucht er den Kontakt zu den drei Jungtieren. Die Situation spitzt sich dramatisch zu, als ein Kind in den Teich flüchtet.
Im Bärenrevier wird Tierpfleger Detlef Balkow zum Kameramann. Da die Baribal-kinder sehr scheu sind, hat er die ersten Lebenswochen gefilmt. Mutter Rita trägt ihre Kinder oft in der typischen Haltung einer Schwarzbärin auf dem Rücken.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Langhornbienen-Schlafduo

Biene Majas wilde Schwestern

Natur+Reisen | 08.02.2019 | 18:35 - 19:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Das Kangaroo Island-Känguru lebt nur auf der Insel Kangaroo Island. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Anna und die wilden Tiere - Boxen mit dem Känguru

Natur+Reisen | 09.02.2019 | 07:10 - 07:35 Uhr
3.14/507
Lesermeinung
3sat Eine Gruppe Wüstenelefanten auf Wanderschaft

Meine Traumreise nach Namibia - Freiwilligendienst bei Wüstenelefanten

Natur+Reisen | 11.02.2019 | 13:45 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr