Zu Gast im Baltikum

  • Blick auf die Bischofsburg Haapsalu auf Saarema, der größten Insel Estlands. Vergrößern
    Blick auf die Bischofsburg Haapsalu auf Saarema, der größten Insel Estlands.
    Fotoquelle: SWR/HR
  • Strand an der Kurischen Nehrung in Litauen. Vergrößern
    Strand an der Kurischen Nehrung in Litauen.
    Fotoquelle: SWR/HR
Natur+Reisen, Stadtbild
Zu Gast im Baltikum

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2012
SWR
Mi., 29.08.
15:15 - 16:00


Die drei baltischen Republiken Litauen, Lettland und Estland bieten Reisenden eine gute Kombination aus spannenden Städten und weiten Landschaften. Litauens Hauptstadt Vilnius entfaltet mit mehr als vierzig Kirchen ein reiches Panorama historischer Architekturstile und lockt abends ihre Besucher mit einer Fülle von Restaurants und Bars. In die Kurische Nehrung mit ihren einmaligen Dünenlandschaften verliebte sich der Schriftsteller Thomas Mann schon in den dreißiger Jahren. Das lettische Riga gilt mit rund einer Million Einwohnern als heimliche Hauptstadt des Baltikums, seine malerische Altstadt ist geprägt von einem gewaltigen Dom und einem der bedeutendsten Jugendstilensembles in Europa. Nur eine halbe Autostunde entfernt liegt der Badeort Jurmala. Ein dreißig Kilometer langer, weißer Sandstrand, luxuriöse Holzhäuser und eine Kneipenmeile sorgen für Vergnügen, Ruhesuchende erholen sich in der sanften Hügellandschaft, die den Fluss Gauja im gleichnamigen Nationalpark säumt. Estland ist zwar der nördlichste und kleinste Staat des Baltikums, aber wegen seiner engen Nachbarschaft zu Finnland der wirtschaftlich dynamischste. Tallinns alter Stadtkern, die Sangeslust der Esten und das ländliche Idyll auf der Ostseeinsel Saarema sind nur einige der Attraktionen, die Estland-Besucher erwarten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Selbst gespiegelt ist die Ansicht von Roms Dächern beeindruckend.

Auf den Dächern der Stadt - Rom

Natur+Reisen | 28.08.2018 | 01:55 - 02:50 Uhr
5/502
Lesermeinung
BR Blick auf den illuminierten Canal Saint Martin in Paris.

Paris - Stadt der Liebe und des Lichts

Natur+Reisen | 28.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
SWR St. Petersburg

St. Petersburg - Russlands Fenster zum Westen

Natur+Reisen | 29.08.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr