Zu Tisch

  • Tanausú Chavez González klettert für die Gewinnung von Palmhonig täglich auf seine Palmen. Vergrößern
    Tanausú Chavez González klettert für die Gewinnung von Palmhonig täglich auf seine Palmen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Rosas Tochter Nisamar Sánchez Aguiar auf der Bananenplantage: Ihre Mutter verwendet Palmhonig gern für ihre Süßspeisen. Vergrößern
    Rosas Tochter Nisamar Sánchez Aguiar auf der Bananenplantage: Ihre Mutter verwendet Palmhonig gern für ihre Süßspeisen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Süden von La Gomera ist im Vergleich zum Norden der Insel karg und bietet den zahlreichen Ziegen Nahrung. Vergrößern
    Der Süden von La Gomera ist im Vergleich zum Norden der Insel karg und bietet den zahlreichen Ziegen Nahrung.
    Fotoquelle: ZDF
  • Für den traditionellen Eintopf "Potaje de Berros" benötigt man Brunnenkresse, Gemüse und Schweinefleisch. Vergrößern
    Für den traditionellen Eintopf "Potaje de Berros" benötigt man Brunnenkresse, Gemüse und Schweinefleisch.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Essen und Trinken
Zu Tisch

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
6+
arte
Sa., 06.10.
10:45 - 11:10
La Gomera


Die kanarische Insel La Gomera ist für ihre Götterspeise, den Palmhonig, bekannt. Er wird in den Sommermonaten aus dem Saft der Palmen gewonnen, die vor allem im grünen Norden der Insel in der Region Vallehermoso wachsen. Tanausú Chavez González steigt jeden Tag auf seine Palmen. Er erntet aus ihnen die Grundlage für den Palmhonig, den er weiterverarbeitet.
Seine Nachbarin Rosa Maria Aguiar Rizo ist eine dankbare Abnehmerin, denn sie liebt Süßspeisen und verwendet den Palmhonig als Topping für Leche asada, eine Art süßen Eierstich, und als Zutat von Turrón gomero, eine Süßigkeit aus dem kanarischen Gofio-Mehl. Rosa führt den örtlichen Souvenirshop von Vallehermoso. Er ist ein beliebter Treffpunkt nicht nur für Touristen, sondern besonders für die Dorfbewohner, die hier ihre lokalen Produkte verkaufen können. Vor der Arbeit bereitet Rosa für ihre Großfamilie Potaje de Berros zu, einen gomerischen Eintopf aus Brunnenkresse, Gemüse und Schweinefleisch.
Der Süden der Insel ist im Vergleich zum Norden karg und bietet den zahlreichen Ziegen Nahrung. Die Ziegenhirten haben eine eigene Sprache entwickelt, mit der sie sich über die vielen Schluchten und Täler hinweg verständigen können. Rosas Schwester Fidelia besitzt in der Nähe der Hauptstadt San Sebastián de La Gomera 200 Tiere und stellt geräucherten Ziegenkäse her, eine weitere Spezialität der Insel. Sie kocht gerne herzhafte Gerichte. Am Wochenende, wenn ihre Schwester sie mit der Großfamilie besucht, bereitet sie die gomerische Vorspeise Almogrote aus dem hauseigenen Käse zu. Als Hauptgericht gibt es einen Lammeintopf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Gefülltes Kraut und Quetschesupp

Gefülltes Kraut und Quetschesupp

Report | 06.10.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Lust auf Backen - Logo

Lust auf Backen - Klassische Rührkuchen

Report | 06.10.2018 | 16:00 - 16:30 Uhr
3.18/5011
Lesermeinung
HR Gewürzküche für Leib und Seele

Gewürzküche für Leib und Seele

Report | 06.10.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr

Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr