Zu Tisch ... im Finistère
Info, Essen + Trinken • 08.03.2021 • 11:45 - 12:15
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Zu Tisch ...
Produktionsland
D, F
Produktionsdatum
2011
Info, Essen + Trinken

Zu Tisch ... im Finistère

"Zu Tisch in ..." ist diesmal zu Besuch bei der Fischersfamilie Pellé, die in dem kleinen Küstenort Plouarzel im Nordwesten der Bretagne im Département Finistère zu Hause ist. Familie Pellé gehört zu den unabhängigen Fischern und trotzt den großen Fangflotten, die auf offener See die Fischschwärme von der Küste vertreiben. Sie sind auf bestimmte Fische und Meeresfrüchte spezialisiert, die für die Industriefischerei uninteressant sind. Daher bringt Erell auch Fische auf den Tisch, die man woanders nur selten findet. Es kommt auf den Tisch, was gefangen wird. Hinter Plouarzel kommt nur noch das Meer. Hier scheint das Ende der Welt zu sein. Jenseits der felsigen Inseln, die der Küste vorgelagert sind, gibt es nur noch das grün-blaue Wasser des Ozeans. Die Leute der Gegend haben einige Eigentümlichkeiten bewahrt, die woanders im Land längst verschwunden sind. Der Ton zwischen den Fischern ist herzhaft und direkt, man trinkt gerne und reichlich, und in der Küche geht es frisch und unkompliziert zu. Früher lebte die ganze Region vom Fischfang. Längst aber haben die großen Fangflotten auf offener See die Fischschwärme von der Küste vertrieben. Aber noch immer gibt es unabhängige Fischer, die der scheinbar übermächtigen Konkurrenz trotzen. Die Familie von Erell Pellé gehört dazu und fängt Fische, die man woanders nur selten findet. Wenn die Zeit es zulässt, gönnen sie sich zwischen Markt und Meer einen Crêpe, den weltbekannten Klassiker der Region. Und kommen abends Freunde nach Hause, dann lädt die junge Fischerin zu einer wenig bekannten Spezialität der Region ein: Es gibt bei ihr einen ganz besonderen Pot-au-Feu, einen klassischen nordfranzösischen Eintopf. Bretonen wissen, wie gefeiert wird, doch Erell hat auch Sorgen. Jahrelang ist sie zusammen mit ihrer Mutter aufs Meer gefahren. Doch die geht nun in Rente. Erell kann es sich nicht leisten, jemand anderen einzustellen, und fragt sich, wie es weitergehen wird. Kann ihr Mann Jean aushelfen? Kann sie es allein schaffen? Erell liebt ihren Beruf und will unbedingt weitermachen. Der Film begleitet Erell und ihre junge Familie in dieser schwierigen Lebenssituation. "Zu Tisch in ..." führt in verschiedene Regionen Europas und schaut bei der Zubereitung traditioneller Gerichte zu. Die Küchenkultur europäischer Landschaften offenbart ihren Reichtum und weckt Verständnis für eine vielleicht fremde Lebensart.
top stars
Smarter Typ: Schauspieler Josh Hutcherson.
Josh Hutcherson
Lesermeinung
Auch auf der Leinwand präsent: Benno Fürmann (hier als Sven Stanislawski in "Heil").
Benno Fürmann
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Als Spaßvogel erfolgreich: Tim Allen
Tim Allen
Lesermeinung
Muhammad Ali ist eine Legende des Boxsports.
Muhammad Ali
Lesermeinung
Nicht mehr oft auf der Leinwand zu sehen: Andie MacDowell.
Andie MacDowell
Lesermeinung
Diana Amft in ihrer Erfolgsrolle als Gretchen Haase
Diana Amft
Lesermeinung
Immer wieder als zwielichtiger Typ besetzt: Christoph Bach (hier im "Tatort - Lu").
Christoph Bach
Lesermeinung
Fiel als Bond-Girl in "Casino Royale" auf: Eva Green.
Eva Green
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Armin Maiwald und die Maus: ein echtes Dreamteam.
News

Der Mann hinter der Maus

Mit Armin Maiwald zu sprechen, ist, als würde man einer Sachgeschichte zuhören. Vor 50 Jahren hat er die "Sendung mit der Maus" miterfunden – und ist auch mit 81 Jahren noch dabei.
Die Region rund um den Bodensee bietet tolle Aussichten, Kultur-Angebote und zahlreiche Ausflugsziele.
Reise

Reiseziel Bodensee: Was Sie über die Region wissen sollten

Der Bodensee ist nicht nur das größte Binnengewässer Deutschlands, sondern auch ein beliebtes Reiseziel. Egal, ob in Bregenz, Lindau oder Friedrichshafen: Wer seinen Urlaub in einem Hotel, in einer Ferienwohnung oder in einer anderen Unterkunft in der Bodenseeregion verbringt, darf sich auf tolle Aussichten, Kultur-Angebote und zahlreiche Ausflugsziele rund um den See freuen.
Mehrere hundert Mausbilder wurden uns geschickt.
News

Die tollen Mausbilder unserer kleinen Leser

Am 7. März wird die "Sendung mit der Maus" 50 Jahre alt. Zu diesem Anlass hatten wir unsere jüngsten Leser gebeten, uns ihre Mausbilder zu schicken. Die Resonanz war überwältigend.
Eine gesunde Ernährung ist wichtig für das Immunsystem.
Gesundheit

Sechs Tipps, wie Sie Ihr Immunsystem stärken

Das Immunsystem ist ein wahres Wunderwerk: Es schützt uns, es heilt uns, und wir können es jeden Tag neu stärken. Dazu benötigt das Immunsystem vor allem eine elementare Basisversorgung für die Mobilisierung seiner Abwehrkräfte.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Bleib gesund, Maus!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Du wirst 50 und gehörst damit für mich seit 46 Jahren zum sonntäglichen Ritual. Gut, mittlerweile bin ich – zumindest chronologisch gesehen – länger schon ein Erwachsener als Kind, dennoch liebe ich die "Sendung mit der Maus".
Joachim Llambi begleitet die 14. "Let's Dance"-Staffel mit einer exklusiven prisma-Kolumne.
News

Vielfältige Tänze

Tänze, Tänze, Tänze… Die Prominenten bei "Le's Dance" müssen zehn Gesellschaftstänze und drei Spezialtänze bis zum Sieg und zum "Dancing Star 2021" getanzt haben.