Zu Tisch im ...

  • Mutter Jocelyne (62) mit Ziegenquark und gebackenen Kartoffeln. Vergrößern
    Mutter Jocelyne (62) mit Ziegenquark und gebackenen Kartoffeln.
    Fotoquelle: ZDF
  • Henris fertig zubereitete Weinbergschnecken Vergrößern
    Henris fertig zubereitete Weinbergschnecken
    Fotoquelle: ZDF
  • Lauren (22) auf dem Viehmarkt von Saint-Christophe Vergrößern
    Lauren (22) auf dem Viehmarkt von Saint-Christophe
    Fotoquelle: ZDF
  • Jocelyne und Henri schneiden das Gemüse für den Pot-au-feu. Vergrößern
    Jocelyne und Henri schneiden das Gemüse für den Pot-au-feu.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Essen und Trinken
Zu Tisch im ...

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 10/02 bis 17/02
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
arte
Sa., 10.02.
18:30 - 18:55
Charolais


Im Süden Burgunds, neben der Landschaft des Brionnais, liegt das Charolais. Auf den saftigen Wiesen weidet das Rind, das den Namen der Gegend trägt. Verkauft wird es in Saint-Christophe. Hier findet einmal pro Woche einer der ältesten Viehmärkte Frankreichs statt. Familie Preynat wohnt seit jeher in Saint-Christophe. Vater Henri züchtet Rinder und seine Frau Jocelyne stellt Ziegenkäse her. Henri ist über 70 Jahre alt und will in den Ruhestand gehen. Die beiden Töchter Lauren und Florence zögern aber, den Hof zu übernehmen. Beide arbeiten schon lange mit, und gelegentlich nehmen sie auch noch einige Tipps ihrer Eltern an, zum Beispiel beim Feilschen mit schwierigen Händlern auf dem Viehmarkt. Zwar sorgen sich die beiden jungen Frauen nicht, in einem männlich geprägten Beruf zu arbeiten, doch die Arbeit mit den Tieren lässt ihnen wenig Freizeit. Beides ist den jungen Frauen wichtig. Trotz der vielen Arbeit auf dem Bauernhof findet jeder etwas Zeit zum Kochen. Während Jocelyne aus frischem Ziegenkäse ein einfaches Sommermenü zaubert, sammelt Henri Weinbergschnecken und bereitet diese besondere burgundische Spezialität für seine Familie zu. Florence kocht für sich und ihre Schwester ein kostbares Bressehuhn, die Spezialität der Nachbarregion. Und die beiden Eltern laden schließlich ihre Kinder und einige Gäste zum traditionellen französischen Eintopf, einem Pot-au-feu, ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Rheingauer Köstlichkeiten.

Schlemmen im Rheingau - Eine kulinarische Reise

Report | 20.02.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Adam Richman: Food, Fun & Festivals

Adam Richman: Food, Fun & Festivals - Laconia Bike Week(Episode 8)

Report | 21.02.2018 | 11:45 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Clemens Wilmenrod - Einmal Toast Hawaii und zurück

Clemens Wilmenrod - Einmal Toast Hawaii und zurück

Report | 22.02.2018 | 05:30 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sie hatte die Qual der Wahl: Cathy Lugners Entscheidung verfolgten 22,5 Prozent der sogenannten Werberelevanten.

Cathy Lugner, ehemaliges Playboy-Bunny und Ex-Frau von Baulöwe Richard "Mörtel" Lugner, hat sich in …  Mehr

Ralf (Matthias Koeberlin, links) und Evelyn (Maria Simon) sind eine glückliche Familie. Doch die Söhne Jan (Jonas Nay, Mitte) und Lukas (Gustav Körner) werden bald ihren Vater verlieren ...

Nach dem Unfalltod eines Kindes zerbricht die scheinbar so friedliche Welt in einem kleinen Dorf. Di…  Mehr

Olivia kam als junges Mädchen illegal von Togo nach Frankreich.

Mitten in Europa blühen illegale Geschäfte mit modernen Sklaven, die in die Prostitution, zum Bettel…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

WG mit Hindernissen: "Nix Festes" mit Josefine Preuß läuft auf ZDFneo.

Kreuzberg ist einer der Kieze, die als Inbegriff der Gentrifizierung gelten. Alles wird umgekrempelt…  Mehr