Zu Tisch...

Report, Essen und Trinken
Zu Tisch...

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
Planet
Mo., 27.08.
17:55 - 18:30
in Thessalien


Über 20 Jahre lang hatte Alekos Sarakatsanis einen gut gehenden Friseursalon in der Stadt. Als die Zeiten schlechter wurden, entschied er sich, den Beruf zu wechseln und ganz aufs Land zu ziehen. Er wurde - wie seine Vorfahren - Schäfer. Vor wenigen Jahren galt er deshalb als Exot. In Zeiten der Krise erscheint diese Berufswahl in Griechenland vorteilhaft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Blick auf Ragusa.

Genussvoll Reisen durch Sizilien - Cannoli, Couscous und Pistazien

Report | 26.09.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Christian Rach nimmt die Küche vom 'Reiterstüble' in Sindelfingen unter die Lupe.

Rach, der Restauranttester - Reiterstüble' in Sindelfingen

Report | 26.09.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
4/504
Lesermeinung
arte Augenschmaus

Augenschmaus - Stillleben mit Tomaten und Kirschen

Report | 27.09.2018 | 02:35 - 03:00 Uhr
2.61/5018
Lesermeinung
News
Der Käfer ist nicht, was er scheint: Charlie (Hailee Steinfeld) wird noch ihr großes Wunder mit ihrem neuen Auto erleben.

Ein klappriger VW-Käfer wird zur Kampfmaschine: Mit "Bumblebee" kommt im Dezember das erste Spin-Off…  Mehr

Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr