Zugriff!

  • Einsatzbesprechung: Die Beamten der ZUZ sollen für Außenstehende anonym bleiben. Vergrößern
    Einsatzbesprechung: Die Beamten der ZUZ sollen für Außenstehende anonym bleiben.
    Fotoquelle: SWR
  • Schießausbildung für die Beamten der ZUZ. Vergrößern
    Schießausbildung für die Beamten der ZUZ.
    Fotoquelle: SWR
  • In Rückenlage die Drehleiter hoch: ein heikler Einstellungstest. Vergrößern
    In Rückenlage die Drehleiter hoch: ein heikler Einstellungstest.
    Fotoquelle: SWR
  • Hindernisse gemeinsam als Gruppe überwinden - das muss trainiert werden. Vergrößern
    Hindernisse gemeinsam als Gruppe überwinden - das muss trainiert werden.
    Fotoquelle: SWR
Report, Reportage
Zugriff!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Sa., 25.08.
16:30 - 17:00
Das Zoll-Spezialkommando


Da müssen sie jetzt rauf: Die Drehleiter der Feuerwehr ragt 30 Meter steil in den Himmel. Und damit die Sache noch ein bisschen spannender wird, haben die Ausbilder festgelegt, dass die Bewerber auf der hinteren Seite der Leiter hochklettern müssen, in Rückenlage. Andreas, 26 Jahre alt und Zollobersekretär aus Bayern, macht sich bereit. Sein Job bei der Gepäckkontrolle am Flughafen war ihm zu langweilig. Darum ist er jetzt hier. Er hat sich zum Aufnahmetest für den neuen Lehrgang bei der "Zentralen Unterstützungsgruppe Zoll" gemeldet. "Ich muss mich jetzt schon überwinden", sagt er. "Aber ich will ja dazu gehören". Die Anforderungen sind hoch: Von den 18 Bewerbern bei der ZUZ werden am Ende nur ganz wenige in den Lehrgang übernommen. Die Truppe ist dem Bundesfinanzministerium unterstellt und darauf spezialisiert, die gefährlichen Einsätze von Zollermittlern bundesweit abzusichern. Keine übertriebene Vorsicht: Denn im Bereich der Drogenkriminalität und des illegalen Waffenhandels schrecken die Täter vor Gewalt oft nicht zurück. Und so starten die Männer der ZUZ fast jede Woche von ihrer Zentrale in Köln aus zu Einsätzen in ganz Deutschland. Es sei der härteste Job, den der Bundesfinanzminister zu vergeben hat, sagen sie hier. Ausnahmsweise durfte Reporter Günther Henel die Beamten des ZUZ über fast zwei Jahre hinweg bei der Ausbildung und Einsätzen begleiten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Gärtnerei-Inhaber Erich Hofmann vor einem verwüsteten Gewächshaus: Ein Unwetter hat seine Gärtnerei in Furth im Wald größtenteils zerstört. Nun hofft er darauf, dass die Versicherung alle Kosten für die Schäden übernimmt.

Re: - Jagd nach dem Sturm - Dem Extremwetter auf der Spur

Report | 24.08.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die SWR-Reportage

Die SWR-Reportage

Report | 25.08.2018 | 18:05 - 18:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Life - Menschen, Momente, Geschichten

Life - Menschen, Momente, Geschichten

Report | 25.08.2018 | 19:05 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr