Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

  • Das Team von Zuhause im Glück Vergrößern
    Das Team von Zuhause im Glück
    Fotoquelle: RTL II / UFA Entertainment
  • Graffiti Wand Vergrößern
    Graffiti Wand
    Fotoquelle: RTL II / UFA Entertainment
  • Eva und John Vergrößern
    Eva und John
    Fotoquelle: RTL II / UFA Entertainment
Serie, Doku-Soap
Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
RTL II
Sa., 17.02.
16:00 - 18:00
Folge 158


Heike und Harald lernen sich 1996 kennen. Drei Jahre später findet die Hochzeit statt und Heike zieht zu ihrem Harald in das Haus seiner Großeltern. Ihr Sohn Jonas erblickt 2000 das Licht der Welt und nur ein Jahr später folgt Töchterchen Sarah. Doch Heike merkt sofort nach der Geburt, dass etwas nicht stimmt: Sarahs Hand hängt schlaff herunter, es fehlt der Greifreflex. Ihre kleine Tochter leidet an einer angeborenen Gelenksteife. Sarah hat beidseitig Klumpfüße und ein verkürztes Bein. Die Diagnose zieht den jungen Eltern den Boden unter den Füßen weg. Wird Sarah jemals laufen können? Insgesamt neun Operationen muss das kleine Mädchen über sich ergehen lassen. Ihr Bein bleibt steif. Sie trägt jetzt täglich eine Ganzbeinschiene und muss sich wöchentlich Therapien unterziehen. Da für Heike und Harald die Gesundheit ihrer Kinder an erster Stelle steht, bleibt im Haus vieles auf der Strecke. Die dringend notwendigen Baumaßnahmen können sie nicht durchführen. Zu allem Unglück erleidet Harald 2012 einen Bandscheibenvorfall, durch den er mehr als drei Monate arbeitsunfähig ist. Die schweren Arbeiten am Haus sind für ihn jetzt unmöglich zu bewältigen. Dabei gibt es viel zu tun: Die sanitären Anlagen im Haus sind unzumutbar. Das Badezimmer im Keller verfügt über keine Toilette, warmes Wasser gibt es nur, wenn vorher geheizt wurde. Die Küche ist uralt und an den Wänden bildet sich Schimmel. Auch die Kinderzimmer sind alles andere als gemütlich: Das Bett von Sarah ist provisorisch zusammengenagelt, Jonas schläft auf einer Luftmatratze. Die Böden, Wände und Decken sind in fast allen Räumen in einem schlechten Zustand. Die Familie bittet das Team von "Zuhause im Glück" um Hilfe. Vor allem der kranken Sarah würde ein schönes Heim helfen, den Alltag leichter zu meistern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Serie | 19.02.2018 | 00:10 - 02:05 Uhr
2.67/5048
Lesermeinung
RTL II Thomas (li.) und Carsten

Privatdetektive im Einsatz - Das verfluchte zweite Jahr | Personenschutz Juwelier

Serie | 19.02.2018 | 05:55 - 06:55 Uhr
3.53/5032
Lesermeinung
RTL Jeden Tag wird in Deutschland betrogen. Während die einen mit falschen Versprechungen um ihr Geld gebracht werden, versuchen andere, den Staat oder ihre Versicherung zu betrügen. Auch innerhalb von Familie und Partnerschaften kommt es immer wieder zum Betrug. Die scripted Doku Soap 'Betrugsfälle' zeigt, welche Folgen ein Betrug haben kann und wie Menschen um die Wahrheit kämpfen.

Betrugsfälle

Serie | 19.02.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
2.97/5088
Lesermeinung
News
In "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Mann, der alles verloren hat.

Im ARD-Drama "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Familienvater, der alles verliert und sich …  Mehr

Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr