Zukunft Erde: Kollision der Kontinente

  • Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein. Vergrößern
    Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein. Vergrößern
    Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein. Vergrößern
    Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein.
    Fotoquelle: MG RTL D / NG
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Zukunft Erde: Kollision der Kontinente

Infos
Originaltitel
Clash of the Continents - End of Eden
Produktionsland
USA
n-tv
Mo., 12.11.
01:05 - 01:45


Wie sieht unsere Erde wohl in 250 Millionen Jahren aus? Was wäre, wenn ein Astronaut von heute nach dieser unendlich langen Zeit zurückkehren würde? Die Erde könnte wieder ein Superkontinent sein. Wenn alle Landmassen über die Jahrtausende wieder zusammen driften, würden alle Monumente der Menschheit verschwunden sein, pulverisiert durch die Macht der Tektonik und geologische Kräfte. Gäbe es überhaupt noch einen Beweis unserer Kultur?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Birkhähne bei der Balz.

natur exclusiv - Das Moor

Report | 19.11.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Das verschlafene, romantische Bergdorf Douliana thront oben auf einem Hügel auf der Insel Kreta.

360° Geo Reportage - Kreta - Die süßen Früchte des Johannisbrotbaums

Report | 19.11.2018 | 10:30 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 19.11.2018 | 11:15 - 12:15 Uhr
3.63/5046
Lesermeinung
News
"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr

Dieter Kranzbühler (Jörg Pose, links) sagt aus, er habe in Notwehr einen Einbrecher erschossen. Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) zweifelt die Schilderungen an.

Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Einfamilienhäuser, die Anwohner organisieren …  Mehr

Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier erleben das größte Abenteuer ihres Lebens.

2017 avancierte "WEIT" zum unerwarteten Publikumshit und erhielt den Sonderpreis "Kinophänomen des J…  Mehr

Christiane zu Salm kehrt für das TV-Porträt an ihre alte Schule in Mainz zurück.

Christiane zu Salm stand als Chefin des Musiksenders MTV und als Gründerin des Quizspielkanals 9Live…  Mehr