Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten!

  • Animation eines Ferrari Cabriolets aus den 1960er JahrenZur ARTE-Sendung
 Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten!
 Der Ferrari California Spider
 1958190: Animation eines Ferrari Cabriolets aus den 1960er Jahren
 © Damien Pelletier
 Foto: ARTE France
 Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Animation eines Ferrari Cabriolets aus den 1960er JahrenZur ARTE-Sendung Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten! Der Ferrari California Spider 1958190: Animation eines Ferrari Cabriolets aus den 1960er Jahren © Damien Pelletier Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © Damien Pelletier/Animation eines Ferrari Cabriolets aus den er Jahren
  • Nachdem er jahrzehntelang als verschollen galt, wurde dieser berühmte Ferrari 250 GT California Spider Cabrio unter einem Stapel Zeitschriften wiederentdeckt. Vergrößern
    Nachdem er jahrzehntelang als verschollen galt, wurde dieser berühmte Ferrari 250 GT California Spider Cabrio unter einem Stapel Zeitschriften wiederentdeckt.
    Fotoquelle: © Artcurial
  • Animation des Ferraris 250 GT California Spider Cabrio mit seinem zweiten Besitzer, dem französischen Schauspieler Alain Delon. Vergrößern
    Animation des Ferraris 250 GT California Spider Cabrio mit seinem zweiten Besitzer, dem französischen Schauspieler Alain Delon.
    Fotoquelle: © Damien Pelletier
  • Der wiederentdeckte Ferrari 250 GT California Spider gilt als eines der schönsten Cabriolets der Automobilgeschichte. Vergrößern
    Der wiederentdeckte Ferrari 250 GT California Spider gilt als eines der schönsten Cabriolets der Automobilgeschichte.
    Fotoquelle: © Artcurial
Info, Dokumentation
Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten!

Infos
Originaltitel
Au fil des enchères
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2015
arte
So., 29.12.
05:25 - 05:55
Folge 1, Der Ferrari California Spider


Die erste Folge führt in die Autowelt. Das Auktionshaus Artcurial organisierte anlässlich der Oldtimer-Messe Rétromobile 2015 eine Sonderversteigerung, bei der ein Ferrari California Spider 250 GT aus den 60er Jahren unter den Hammer kam. Angepriesen als das legendärste Fahrzeug des 20. Jahrhunderts mit Original-Staubschicht und Original-Maschinennummer, wurde seine Auktion mit einem Preis von sechs Millionen eröffnet. 3.500 Interessenten drängten sich, um der Auktion dieser wahren Rarität beizuwohnen. Denn das Fahrzeug hat eine unglaubliche Geschichte: Mehr als 40 Jahre lang galt es als verschollen, bevor Artcurial-Direktor Matthieu Lamoure und sein Kfz-Experte Pierre Novikoff es zufällig auf einem großen Anwesen im Département Deux-Sèvres begraben unter einem Berg von Magazinen wiederentdeckten. Der Ferrari gehörte erst den französischen Schauspielern Gérard Blain und Alain Delon und dann Marc Bouvot, dem Sohn eines Industriedesigners, der den von Alain Delon unterschriebenen Kaufvertrag und das damalige Kennzeichen aufbewahrte. Schließlich ging das Cabrio in den Besitz der angesehenen Familie Baillon über, die über eine große Automobilsammlung verfügte. Diese Folge der Dokumentationsreihe beleuchtet die bewegte Geschichte des berühmten Ferrari-Exemplars und illustriert dabei, warum dieses Auto, das als schönstes Cabriolet der Automobilgeschichte gilt, so ein Schatz ist, der zahlreiche Interessenten ins Auktionshaus lockte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Grock, mit bürgerlichen Namen Adrien Wettach, war ein Schweizer Clown, der alle Register des Slapsticks mit Bravour beherrschte.

Grock

Info | 26.12.2019 | 15:40 - 16:35 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Beeindruckende Gebirgslandschaft in der Hohen Tatra

Das Reich der Einsamkeit - Im Herzen der Hohen Tatra

Info | 28.12.2019 | 14:30 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Berühmteste Näherin der Welt, Verkörperung des Pariser Chics –- so lauten die bekannten Klischees. Gabrielle "Coco" Chanel war aber auch eine unerbittliche Kämpferin, die kein Mittel scheute, wenn es darum ging, ihr Imperium aufzubauen.

Coco Chanel, die Revolution der Eleganz

Info | 01.01.2020 | 22:35 - 23:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Halbfinalisten bei "Dancing on Ice".

Im November geht die SAT.1-Show "Dancing on Ice" in die zweite Staffel. Zehn Kandidaten wagen sich d…  Mehr

In der Krimiserie "Pure" wird der friedliche Familienvater Noah Funk (Ryan Robbins) in die Machenschaften von Kriminellen verwickelt. Kann er von innen die Organisation zerstören?

"Breaking Bad" lässt grüßen: Mit "Pure" strahlt Sony AXN eine Serie aus, die sich neben dem gefährli…  Mehr

Frank Plasberg moderiert die Talkshow "Hart aber fair".

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Die Darts-WM findet vom 13. Dezember bis 1. Januar statt.

Alle Jahre wieder lockt die Darts-WM in der Weihnachtszeit zahlreiche Sportfans vor den Fernseher. H…  Mehr

"4 Blocks' war für mich ein riesiges Sprungbrett und bisher die Rolle meines Lebens. Wir haben alles abgerissen fast jeden Preis den es zu gewinnen gibt geholt": Kida Khodr Ramadan alias Toni Hamady verabschiedet sich von seinen Fans.

Toni Hamady sagt zum Abschied leise "yallah bye!" – mit einem emotionalen Post verabschiedete sich d…  Mehr