Zum Verwechseln ähnlich

Spielfilm, Komödie
Zum Verwechseln ähnlich

Infos
Originaltitel
Il a déjà tes yeux
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 13. Juli 2017
Sky Cinema
Mo., 12.11.
03:30 - 05:10


Bissige Gesellschaftskomödie: Ein schwarzes Paar bekommt ausgerechnet einen weißen Säugling zur Adoption - und gerät nicht nur gegenüber der afrikanischen Familie in chaotische Erklärungsnöte.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zum Verwechseln ähnlich" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Christian (Oliver Bootz) versorgt seine schwangere Freundin Lilly (Christine Neubauer) mit den von ihr heiss geliebten Schaumküssen.

Schaumküsse

Spielfilm | 21.11.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
3/5011
Lesermeinung
arte Die neurotische Mathilde (Catherine Deneuve, li.) findet bei der etwas durchgeknallten Buchhändlerin Colette (Michèle Moretti, re.) Unterstützung für ihr Vorhaben, während Antoine (Gustave Kervern, Mi.) die Szenerie eher mit Skepsis betrachtet.

TV-Tipps Der Hof zur Welt

Spielfilm | 28.11.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Monsieur Henri (Claude Brasseur) kann mit seiner Mitbewohnerin Constance (Noémie Schmidt) wenig anfangen.

Frühstück bei Monsieur Henri

Spielfilm | 04.12.2018 | 00:00 - 01:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.63/508
Lesermeinung
News
Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl nehmen ein Produkt unter die Lupe. Für die folgenden Gründer und deren Ideen konnten sie sich begeistern.

Mit Folge zwölf ist die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende gegangen. Z…  Mehr

Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr

Hassan bei einer Aktion in Essen: Seine Gruppe "12thMemoRise" setzen auf radikales Straßentheater und Internet-Aktionen, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzeugen.

Der beeindruckende Dokumentarfilm "Glaubenskrieger" stellt eine Gruppe junger deutscher Muslime im W…  Mehr