Zur See

Serie, Familienserie
Zur See

Infos
Produktionsland
Deutsche Demokratische Republik
Produktionsdatum
1976
MDR
Sa., 07.07.
16:35 - 17:50
Folge 6, Zwei Briefe


Paul Weyer, der Chief der "Fichte", hat familiäre Sorgen. Seine Frau Barbara erträgt die Einsamkeit nicht länger in den vielen Wochen und Monaten, die er auf See verbringt. Um seine Ehe zu retten, nimmt der Chief schweren Herzens Abschied vom Seemannsberuf und versucht, sich an Land ein neues Dasein aufzubauen. Anfangs verläuft das Zusammenleben sehr harmonisch, fast ist es, als sei der Chief wie immer nur auf Urlaub zu Hause. Doch mit der Zeit häufen sich Meinungsverschiedenheiten. Die Eheleute bekommen sich ständig wegen Kleinigkeiten in die Haare und die halbwüchsigen Kinder sind es bald leid, mit ihren Eltern an jedem Wochenende etwas unternehmen zu müssen. Irgendwie passt der Chief nicht mehr ins jahrelang geregelte Alltagsleben seiner Familie. Außerdem fehlt ihm "seine Maschine", er fühlt sich an Land überflüssig und unzufrieden. Barbara Weyer, die sich das alles ganz anders vorgestellt hat, begreift, dass ihr Mann nur auf See der Mann ist, den sie liebt. Ihn wieder dorthin zurückzubekommen, wird jedoch nicht ganz einfach, denn der Chief ist kein Freund halbherziger Entschlüsse. Seine Frau muss zu einer kleinen List greifen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Rentner haben niemals Zeit

Rentner haben niemals Zeit - Möglichkeiten/Der Schandfleck

Serie | 18.08.2018 | 09:15 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Meine Schwiegersöhne und ich

Meine Schwiegersöhne und ich - Familienfest

Serie | 18.08.2018 | 15:35 - 16:00 Uhr
3/504
Lesermeinung
MDR Flugstaffel Meinecke

Flugstaffel Meinecke - Gewitterflug

Serie | 08.09.2018 | 09:10 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr