Zwei Männer und ein Baby

TV-Film, TV-Komödie
Zwei Männer und ein Baby

Infos
Originaltitel
Zwei Männer und ein Baby
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Mi., 10. November 2004
DVD-Start
Do., 22. Februar 2007
WDR
So., 06.01.
10:40 - 12:10


Max Stein, ein notorischer Single und nicht mehr ganz so erfolgreicher Frauenheld, lebt mit Kompagnon Ulli Mattuschke in einem großzügigen Berliner Wohnbüro. Tag und Nacht arbeiten die beiden, um den Architektenwettbewerb der Stadtverwaltung zu gewinnen, als ohne Vorwarnung Ullis zauberhafte Schwester Lisa mit ihrem schnuckeligen Baby Maya vor der Tür steht und für vier Wochen unterkommen muss. Ulli kann die Schwester nicht hängenlassen, und so muss Kinderfeind Max in den sauren Apfel beißen. Wie befürchtet, wirbeln Lisa und Maya den eingefleischten Junggesellenhaushalt perfekt durcheinander. Wie soll man nur arbeiten, wenn ständig ein Kleinkind plärrt? Merkwürdigerweise schläft der Schreihals ausgerechnet in Max' starken Armen seelenruhig ein, worauf der Macho sich bald in einer höchst ungewohnten Rolle wiederfindet - die jedoch einiges für sich hat. Der stete Umgang mit dem Hosenmatz beflügelt Max' Kreativität: Der kinderfreundliche Entwurf, den er und Ulli daraufhin entwickeln, beeindruckt die Stadtverwaltung. Nicht minder angetan sind die hübschen Mütter auf dem Spielplatz, denen Max den armen, alleinerziehenden Vater vorspielt - und sich plötzlich vor Verehrerinnen kaum noch retten kann. Doch diese "Notlügen" werden Max beinahe zum Verhängnis, als es zwischen ihm und Lisa heftig zu knistern beginnt. Und zu allem Überfluss zieht auch noch Max' Vater Franz in die Chaos-WG ein.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zwei Männer und ein Baby" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Eva Christ (Anja Kruse) fragt sich, ob ihr langjähriger Liebhaber Karl (Wolf Roth) noch zu ihr passt.

Mit einem Rutsch ins Glück

TV-Film | 05.01.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
ARD Katharina (Thekla Carola Wied, re.) spricht sich mit ihrer Tochter Lisa (Katja Studt) und ihrem Sohn Uli (Jonas Jägermeyr) aus.

Mein Traum von Venedig

TV-Film | 06.01.2019 | 14:45 - 16:15 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
SWR Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen.

Zwei übern Berg

TV-Film | 12.01.2019 | 21:50 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/5018
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr