Zwei Millionen suchen einen Vater

We are family: Thomas "Tommy" (Markus Knüfken), Gabriela (Johanna Christine Gehlen, r) und die kleine Theresa (Laura Szalski). Vergrößern
We are family: Thomas "Tommy" (Markus Knüfken), Gabriela (Johanna Christine Gehlen, r) und die kleine Theresa (Laura Szalski).
Fotoquelle: WDR/ARD Degeto/Christiane Pausch
TV-Film, TV-Familienfilm
Zwei Millionen suchen einen Vater

Infos
Originaltitel
Zwei Millionen suchen einen Vater
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Fr., 01. September 2006
WDR
So., 28.10.
10:45 - 12:15


Gabriela Wegner kümmert sich seit dem Tod ihrer besten Freundin liebevoll um deren kleine Tochter Theresa und bemüht sich nach Kräften, das einst gemeinsam geführte Hotel auf Usedom über Wasser zu halten. Dann aber tauchen plötzlich Amelie und Siegfried Dossenbach auf, entfernte Verwandte von Theresa, und erheben Anspruch auf das Sorgerecht für das Kind. Noch mehr aber scheinen sie sich für Theresas Erbe zu interessieren. Um Theresa und das Hotel nicht zu verlieren versucht Gabriele, Theresas unbekannten Vater aufzuspüren. In dem charmanten Berliner Koch Thomas "Tommy" Behrens scheint sie ihn schließlich zu finden. Aber so leicht geben die Dossenbachs ihre Pläne nicht auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zwei Millionen suchen einen Vater" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Barbara (Uschi Glas, links) ignoriert die Wünsche ihrer Tochter Ina (Kathrin von Steinburg).

Meine liebe Familie - Der Erbe

TV-Film | 20.10.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
ARD Nach 35 Ehejahren ist die Liebe zwischen Karla (Gila von Weitershausen) und Werner (Michael Mendl) merklich eingerostet. Ein prickelnder Besuch im luxuriösen Wellness-Hotel soll ihr Gefühlsleben wieder in Schwung bringen.

Freie Fahrt ins Glück

TV-Film | 21.10.2018 | 13:30 - 15:00 Uhr
4/502
Lesermeinung
BR Wolfgang (Alexander Strobele) will seine Frau Barbara (Uschi Glas), von der er getrennt lebt, zurück gewinnen.

Meine liebe Familie - Zeit für Veränderung

TV-Film | 27.10.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3/506
Lesermeinung
News
"Die 'Martina Hill Show' war für mich einfach der nächste Schritt": Martina Hill hat jetzt eine Sendung, die ihren Namen trägt. Sie sagt: "Ich hatte einfach mal wieder wahnsinnig Lust auf laut, bunt und wild. Alles ist erlaubt."

Bei SAT.1 bekommt "Knallerfrau" Martina Hill eine neue Comedy-Show. Im Interview verrät sie, was es …  Mehr

Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettel bilden die Jury von "The Taste".

Dass die Juroren der Kochshow "The Taste" keine Kinder von Traurigkeit sind, ist bekannt. In Folge z…  Mehr

Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr