Zwei an einem Tag

  • Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) sind füreinander geschaffen - doch das müssen sie erst begreifen. Vergrößern
    Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) sind füreinander geschaffen - doch das müssen sie erst begreifen.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/2011 Focus Features
  • Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) können weder mit noch ohne einander. Vergrößern
    Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) können weder mit noch ohne einander.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/2011 Focus Features
  • Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) haben endlich zueinander gefunden. Vergrößern
    Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) haben endlich zueinander gefunden.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/2011 Focus Features
  • Nach einer feuchtfröhlichen Examensfeier verbringen Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) die Nacht zusammen, werden aber nur ziemlich beste platonische Freunde. In den kommenden zwei Jahrzehnten sehen sie sich jeweils an "ihrem" Tag wieder, um einander die wichtigsten Neuigkeiten zu berichten. Vergrößern
    Nach einer feuchtfröhlichen Examensfeier verbringen Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) die Nacht zusammen, werden aber nur ziemlich beste platonische Freunde. In den kommenden zwei Jahrzehnten sehen sie sich jeweils an "ihrem" Tag wieder, um einander die wichtigsten Neuigkeiten zu berichten.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/2011 Focus Features
  • Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) sind füreinander geschaffen - doch das müssen sie erst begreifen. Vergrößern
    Emma (Anne Hathaway) und Dexter (Jim Sturgess) sind füreinander geschaffen - doch das müssen sie erst begreifen.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/2011 Focus Features
Spielfilm, Liebesdrama
Zwei an einem Tag

Infos
VPS-Datum: 20.05.2018, Audiodeskription
Originaltitel
One Day
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 03. November 2011
DVD-Start
Do., 05. April 2012
MDR
So., 20.05.
00:35 - 02:15


Alles beginnt am 15. Juli 1988. Emma und Dexter gehen nach ihrer Abschlussfeier miteinander ins Bett. Doch die zurückhaltende junge Frau und der charmante Draufgänger verfolgen unterschiedliche Lebensziele. Am kommenden Morgen trennen sich ihre Wege wieder. Immerhin werden "Em" und "Dex" ganz dicke Freunde. Während der nächsten 20 Jahre treffen sie sich regelmäßig, jeweils am 15. Juli, dem St. Swithin's Day, an dem sich der Legende nach entscheidet, wie das Wetter in den kommenden Wochen wird. Probleme mit den jeweiligen Lebensabschnittspartnern und der Verlauf ihrer Karrieren werden dabei besprochen. Emma will schreibend die Welt verbessern. Statt als Autorin zu reüssieren, landet sie als Kellnerin in einem zweitklassigen Tex-Mex-Restaurant und wird später Lehrerin. Sonnyboy Dex dagegen, aus reichem Hause stammend, fliegt zunächst alles zu. Der Frauenheld macht Karriere als schräger Moderator einer schrillen Late-Night-Show. Bald irrt er nur noch bekokst durch London. Das Auseinanderdriften ihrer Milieus scheint zum Bruch zu führen. Mit dem Schwinden der Jugend aber ändern sich die Charaktere. 20 Jahre nach ihrer ersten Nacht erkennen beide endlich, wonach sie immer gesucht haben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zwei an einem Tag" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Zwei an einem Tag"

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Frazier (Denzel Washington, l.) versucht herauszufinden, was Geiselnehmer und Bankräuber Dalton Russell (Clive Owen, r.) bezwecken will.

TV-Tipps Inside Man

Spielfilm | 28.05.2018 | 22:15 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.37/5030
Lesermeinung
3sat Willkommen an Bord! Familie Grigoleit wohnt auf einem Boot.

Z'Bärg

Spielfilm | 28.05.2018 | 22:30 - 23:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Adèle (Adèle Exarchopoulos) ist noch Schülerin und beginnt gerade erst damit, ihre eigene Sexualität und Gefühlswelt zu entdecken.

Blau ist eine warme Farbe

Spielfilm | 31.05.2018 | 00:15 - 03:05 Uhr
2.8/505
Lesermeinung
News
Jetzt wird geheiratet: Gerald und Gundula Bundschuh (Axel Milberg und Andrea Sawatzki, Mitte) organisieren eine Hauruck-Hochzeitsfeier für ihren ältesten Sohn.

Der ZDF-Montagsfilm "Ihr seid natürlich eingeladen" ist chaotisch, charmant, aber vor allem gut bese…  Mehr

Viele Frauen fürchten, dass sie den Horror einer Vergewaltigung vor Gericht noch einmal durchleben müssen.

Die Dokumentation "Die Story im Ersten: Was Deutschland bewegt!" mit dem Untertitel "Vergewaltigt. W…  Mehr

YouTuberin Nihan (links) spricht mit Rabiat-Reporterin Gülseren Ölcüm über widersprüchliche Lebensstile - in einer ARD-"Rabiat"-Reportage mit dem Titel "Türken, entscheidet euch!"

Die neue Kluft zwischen dem Türkisch- und Deutschsein führt für viele in Deutschland lebende Türken …  Mehr

Wer scheidet aus, wer kommt eine Runde weiter? Die Kandidaten im Überblick.

Sie tanzen wieder, die Promis: In insgesamt 13 Folgen der neuen "Let's Dance"-Staffel geht es für In…  Mehr

Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr