Zwei übern Berg

  • Ex-Mann Carl (Erwin Steinhauer) und Tochter Maren (Lena Baader) machen sich Sorgen um die alleinstehende Hannah. Vergrößern
    Ex-Mann Carl (Erwin Steinhauer) und Tochter Maren (Lena Baader) machen sich Sorgen um die alleinstehende Hannah.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hannah (Gisela Schneeberger) wirft einen neugierigen Blick auf ihren erschöpften "Verfolger" Alfons. Vergrößern
    Hannah (Gisela Schneeberger) wirft einen neugierigen Blick auf ihren erschöpften "Verfolger" Alfons.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Retter in der Not: Alfons (Günther Maria Halmer) bringt die verunglückte Hannah (Gisela Schneeberger) in Sicherheit. Vergrößern
    Ein Retter in der Not: Alfons (Günther Maria Halmer) bringt die verunglückte Hannah (Gisela Schneeberger) in Sicherheit.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Margot (Rita Russek, rechts), die Gattin ihres Chefs, hat Hannah (Gisela Schneeberger) zu einem ihrer Single-Tanzkurse eingeladen. Vergrößern
    Margot (Rita Russek, rechts), die Gattin ihres Chefs, hat Hannah (Gisela Schneeberger) zu einem ihrer Single-Tanzkurse eingeladen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Für Hannah (Gisela Schneeberger) ist es eine echte Befriedigung, dass der Schürzenjäger Alfons (Günther Maria Halmer) in freier Wildbahn schlapp macht. Vergrößern
    Für Hannah (Gisela Schneeberger) ist es eine echte Befriedigung, dass der Schürzenjäger Alfons (Günther Maria Halmer) in freier Wildbahn schlapp macht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit Hannahs (Gisela Schneeberger) Unterstützung will Margot (Rita Russek, links) ihrem untreuen Mann die Hölle heiß machen. Vergrößern
    Mit Hannahs (Gisela Schneeberger) Unterstützung will Margot (Rita Russek, links) ihrem untreuen Mann die Hölle heiß machen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nach einer romantischen Liebesnacht im Heu sind Alfons (Günther Maria Halmer) und Hannah (Gisela Schneeberger) unsicher, wie es mit ihnen weitergehen soll. Vergrößern
    Nach einer romantischen Liebesnacht im Heu sind Alfons (Günther Maria Halmer) und Hannah (Gisela Schneeberger) unsicher, wie es mit ihnen weitergehen soll.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gipfelstürmer: Hannah Zorn (Gisela Schneeberger) und ihr Chef, der Bettenhausbesitzer Alfons Keilinger (Günther Maria Halmer). Vergrößern
    Gipfelstürmer: Hannah Zorn (Gisela Schneeberger) und ihr Chef, der Bettenhausbesitzer Alfons Keilinger (Günther Maria Halmer).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Schürzenjäger Alfons (Günther Maria Halmer) verspricht seiner Geliebten Jette (Elena Uhlig) das Blaue vom Himmel. Vergrößern
    Der Schürzenjäger Alfons (Günther Maria Halmer) verspricht seiner Geliebten Jette (Elena Uhlig) das Blaue vom Himmel.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Nach anfänglichem Zwist verstehen die Jungdesignerin Jette (Elena Uhlig) und der Stardesigner Paul (Ulrich Noethen) sich auf einmal verdächtig gut. Vergrößern
    Nach anfänglichem Zwist verstehen die Jungdesignerin Jette (Elena Uhlig) und der Stardesigner Paul (Ulrich Noethen) sich auf einmal verdächtig gut.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen. Vergrößern
    Obwohl er völlig geschafft ist, bleibt der verkaterte Alfons (Günther Maria Halmer) der wanderlustigen Hannah (Gisela Schneeberger) auf den Fersen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Alfons (Günther Maria Halmer) und seine Geliebte Jette (Elena Uhlig) werden im Urlaub von Alfons' Ehefrau überrascht. Vergrößern
    Alfons (Günther Maria Halmer) und seine Geliebte Jette (Elena Uhlig) werden im Urlaub von Alfons' Ehefrau überrascht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Alfons (Günther Maria Halmer) weiß, dass er seiner Sekretärin Hannah (Gisela Schneeberger) in allen Lebenslagen vertrauen kann. Vergrößern
    Alfons (Günther Maria Halmer) weiß, dass er seiner Sekretärin Hannah (Gisela Schneeberger) in allen Lebenslagen vertrauen kann.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Komödie
Zwei übern Berg

Infos
Originaltitel
Zwei übern Berg
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Fr., 28. September 2012
BR
Sa., 06.10.
23:30 - 01:00


Was die beruflichen Belange betrifft, sind Alfons Keilinger und Hannah Zorn ein perfekt aufeinander eingespieltes Paar. Alfons, der äußerst charmante Chef von Betten Keilinger, kann sich auf die Loyalität seiner langjährigen Sekretärin, der alleinstehenden Hannah, verlassen. Leider findet Alfons diese unerschütterliche Hingabe nicht bei all seinen Mitarbeitern. So weiß er den kreativen Kopf des Betriebs, den ebenso genialen wie trinkfreudigen Bettendesigner Paul, nur dadurch zu disziplinieren, dass er ihm die ambitionierte Jungdesignerin Jette vor die Nase setzt. Dies führt prompt dazu, dass sich der leichtlebige Alfons in die junge Mitarbeiterin verliebt. Ganz selbstverständlich bittet der Chef seine rechte Hand Hannah, sich um seine vernachlässigte Ehefrau Margot zu kümmern, damit er sich unbeschwert seiner neuen Liebe widmen kann. Hannah - selbst nicht unempfänglich gegenüber Alfons' Charme - gerät in einen Strudel von Ereignissen, der ihr komplett über den Kopf zu wachsen droht. Unvermittelt findet sie sich in der Position als Margots Vertraute wieder. Zerrissen zwischen der Zuneigung zu ihrem Chef und der wachsenden Sympathie für Margot, kann sich die loyale Hannah nur bei ihrem Nachbarn und Lieblingswirt Carl Valentin ausheulen. Doch es kommt, wie es kommen muss: Alfons wird in flagranti erwischt und verliert sowohl seine Ehefrau als auch seine Geliebte. Und was noch schlimmer ist - auch Hannah tritt die Flucht vor Alfons an!

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zwei übern Berg" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Von links: Stefanie Wörmann (Marianne Mendt), Frau Professor Aichholzer (Dagmar Koller) und Sophie Kurtz (Gisela Schneeberger).

Dinner for Two

Spielfilm | 06.10.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
ARD Lilly (Christine Neubauer, vorne) wird von ihren Eltern (Edith Hancke, Klaus Sonnenschein) mit Kindersachen versorgt.

Schaumküsse

Spielfilm | 07.10.2018 | 13:30 - 15:00 Uhr
3.1/5010
Lesermeinung
SWR We are Family: Hilde (Ruth Maria Kubitschek, Mitte) und ihre Töchter Regina (Marita Marschall, 2.v.li.), Susanne (Susanna Simon, re.) und Anja (Tina Ruland, li.).

Die Hochzeit meiner Töchter

Spielfilm | 07.10.2018 | 14:30 - 16:00 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr