Hochklassig besetzter Trümmerfilm, der in der amerikanischen Besatzungszone entstand. - Michael Rott emigrierte vor den Nazi-Schergen in die Schweiz. Zehn Jahre später kehrt er ins zerbombte Deutschland zurück. Doch dem Maler schlägt eine Welle von Verachtung entgegen. Nur ein junges Mädchen steht zu ihm.