Eine Schiffsreise entlang der patagonischen Pazifikküste gehört zu den spektakulärsten Seereisen der Welt. Das Fährschiff "Eden" begibt sich in die wundersame Abgeschiedenheit Patagoniens: durch traumhafte Fjorde, vorbei an zerklüfteten Bergmassiven, atemberaubenden Gletschern und jahrtausendealten Regenwäldern. Auf dem Schiff und unterwegs treffen wir Menschen, die hier leben, die eng verbunden sind mit dieser Region und die uns ihre Geschichten erzählen: einen junge Schiffsoffizier, der das Schiff sicher durch die Fjorde steuern muss, eine alleinerziehende Mutter, die sich in der Wildnis behauptet, einen Gaucho, der wilde Pferde zureitet, und einen Wildhüter, der sich im Patagonia Nationalpark um die vom Aussterben bedrohten Andenhirsche kümmert.