Zwischen Himmel und Erde

  • Serge Brunier und Planetologin Melissa Reis in der Mojave-Wüste in Südkalifornien Vergrößern
    Serge Brunier und Planetologin Melissa Reis in der Mojave-Wüste in Südkalifornien
    Fotoquelle: ARTE France
  • Serge Brunier und Planetenforscherin Leslie Tamppari vom "Jet Propulsion Laboratory" in Los Angeles Vergrößern
    Serge Brunier und Planetenforscherin Leslie Tamppari vom "Jet Propulsion Laboratory" in Los Angeles
    Fotoquelle: ARTE France
  • In der amerikanischen Wüste fällt es den utopistischen Freiwilligen von "Mars Society" nicht schwer zu glauben, sie seien auf dem Planeten Mars. Vergrößern
    In der amerikanischen Wüste fällt es den utopistischen Freiwilligen von "Mars Society" nicht schwer zu glauben, sie seien auf dem Planeten Mars.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Serge Brunier (re.) und Paul Knightly (li.), ein Freiwilliger von "Mars Society", in der amerikanischen Wüste Vergrößern
    Serge Brunier (re.) und Paul Knightly (li.), ein Freiwilliger von "Mars Society", in der amerikanischen Wüste
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Dokumentation
Zwischen Himmel und Erde

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 27/06 bis 05/07
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2015
arte
Mi., 27.06.
06:40 - 07:10
Mars - Auf der Suche nach Leben


In dieser Folge begibt sich Serge Brunier auf die Spuren des Mars. Dabei verschlägt es ihn nach Los Angeles, wo er einen Marsbewohner der besonderen Art kennenlernt: den Rover "Curiosity". Der Roboter wird von der Erde aus gesteuert und sammelt seit drei Jahren wertvolle Informationen über die Marsoberfläche. Die Forscher hoffen, dadurch Hinweise auf Leben zu finden. Der Gedanke an Lebewesen auf dem Mars beflügelt die Fantasie des Menschen seit jeher: Lange herrschte der Glaube, der "rote Planet" sei bewohnt, von einem Kanalsystem überzogen oder mit Wald bedeckt. Obwohl dem Mars ein anderes Schicksal als der Erde zuteilwurde, haben die beiden viele Gemeinsamkeiten. So entspricht ein Tag auf dem Mars mit 24 Stunden und 37 Minuten in etwa der Länge eines Erdtages. Auch die Jahreszeiten gleichen denen der Erde - allerdings sind sie fast doppelt so lang, denn ein Marsjahr dauert ungefähr 1,88 Erdjahre. Eine Reise auf den Mars bleibt für die meisten wohl ein Traum. Wer dennoch einen Eindruck von den steinernen Landschaften des "roten Planeten" bekommen möchte, für den sind die Canyons in Utah wohl die erste Anlaufstelle. Ihre beeindruckenden Schluchten lassen zumindest für einen Moment glauben, man befinde sich auf einem anderen Stern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo: "ZDF.reportage".

ZDF.reportage - Der Austauschcop - Ein US-Polizist in Hamburg

Report | 27.06.2018 | 04:30 - 05:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Babylon - die hängenden Gärten der Semiramis

Babylon - die hängenden Gärten der Semiramis

Report | 27.06.2018 | 06:20 - 06:35 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Der Artemistempel von Ephesus

Der Artemistempel von Ephesus

Report | 27.06.2018 | 06:35 - 06:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr