Zwischen Tüll und Tränen

  • Brautmode-Geschäft 'Lavie' in Bochum. Vergrößern
    Brautmode-Geschäft 'Lavie' in Bochum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Brautberaterin Natascha (l.) mit einer Braut bei der Anprobe. Die Kundschaft: Gothics, Metall-oder Mittelalter-Fans. Sie alle verbindet eins, der Wunsch nach etwas 'Besonderem'. Bräute tragen Corsagen, kurze Röcke oder Spitzenstiefel. Vergrößern
    Brautberaterin Natascha (l.) mit einer Braut bei der Anprobe. Die Kundschaft: Gothics, Metall-oder Mittelalter-Fans. Sie alle verbindet eins, der Wunsch nach etwas 'Besonderem'. Bräute tragen Corsagen, kurze Röcke oder Spitzenstiefel.
    Fotoquelle: VOX / Stephanie Winkler
  • Uwe Herrmann ist Brautmodenverkäufer durch und durch. In seinem 'Brautmodenhaus' in Dresden lebt er seinen Traum von Mode. Vergrößern
    Uwe Herrmann ist Brautmodenverkäufer durch und durch. In seinem 'Brautmodenhaus' in Dresden lebt er seinen Traum von Mode.
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefanie Schumacher
  • Das Logo zur Sendung 'Zwischen Züll und Tränen' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Zwischen Züll und Tränen'
    Fotoquelle: VOX
  • Janine und Ester (l.) aus Magdeburg in ihrem 'Magic Moment'. Vergrößern
    Janine und Ester (l.) aus Magdeburg in ihrem 'Magic Moment'.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Janine und Ester (l.) aus Magdeburg in ihrem 'Magic Moment'. Vergrößern
    Janine und Ester (l.) aus Magdeburg in ihrem 'Magic Moment'.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Janine und Ester (l.) aus Magdeburg in ihrem 'Magic Moment'. Vergrößern
    Janine und Ester (l.) aus Magdeburg in ihrem 'Magic Moment'.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Maritta vom Festmodenzentrum 'Cecile' aus Kerpen. Vergrößern
    Maritta vom Festmodenzentrum 'Cecile' aus Kerpen.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Manuela in ihrem Geschäft 'Lavie' in Bochum. Vergrößern
    Manuela in ihrem Geschäft 'Lavie' in Bochum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Manuela in ihrem Geschäft 'Lavie' in Bochum. Vergrößern
    Manuela in ihrem Geschäft 'Lavie' in Bochum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Er ist gelernter Schneider und leitet die Herrenabteilung. Nihal, gelernte Designerin, leitet die Damenabteilung inklusive VIP-Raum. Vergrößern
    Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Er ist gelernter Schneider und leitet die Herrenabteilung. Nihal, gelernte Designerin, leitet die Damenabteilung inklusive VIP-Raum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Er ist gelernter Schneider und leitet die Herrenabteilung. Nihal, gelernte Designerin, leitet die Damenabteilung inklusive VIP-Raum. Vergrößern
    Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Er ist gelernter Schneider und leitet die Herrenabteilung. Nihal, gelernte Designerin, leitet die Damenabteilung inklusive VIP-Raum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Er ist gelernter Schneider und leitet die Herrenabteilung. Nihal, gelernte Designerin, leitet die Damenabteilung inklusive VIP-Raum. Vergrößern
    Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Er ist gelernter Schneider und leitet die Herrenabteilung. Nihal, gelernte Designerin, leitet die Damenabteilung inklusive VIP-Raum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Mit 16 Jahren kam sie als Praktikantin in das Brautmodengeschäft von Arifs Mutter in Mannheim. Dort lernte sie zwei Jahre später auch Arif kennen. Seitdem sind die beiden ein Paar, 18 Jahre ist das her. Seit 13 Jahren sind sie verheiratet. Vergrößern
    Nihal und ihr Mann Arif Saridemir haben das Geschäft vor acht Jahren zusammen eröffnet. Mit 16 Jahren kam sie als Praktikantin in das Brautmodengeschäft von Arifs Mutter in Mannheim. Dort lernte sie zwei Jahre später auch Arif kennen. Seitdem sind die beiden ein Paar, 18 Jahre ist das her. Seit 13 Jahren sind sie verheiratet.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Brautberaterin Natascha Brodmann und Andrea mit einer Braut bei der Anprobe. Die Kundschaft: Gothics, Metall-oder Mittelalter-Fans. Sie alle verbindet eins, der Wunsch nach etwas 'Besonderem'. Bräute tragen Corsagen, kurze Röcke oder Spitzenstiefel. Vergrößern
    Brautberaterin Natascha Brodmann und Andrea mit einer Braut bei der Anprobe. Die Kundschaft: Gothics, Metall-oder Mittelalter-Fans. Sie alle verbindet eins, der Wunsch nach etwas 'Besonderem'. Bräute tragen Corsagen, kurze Röcke oder Spitzenstiefel.
    Fotoquelle: VOX / Stephanie Winkler
  • Dresdner 'Brautmodenhaus': Model-Foto Vergrößern
    Dresdner 'Brautmodenhaus': Model-Foto
    Fotoquelle: MG RTL D / Stefanie Schumacher
  • Festmodenzentrum 'Cecile' in Kerpen. Vergrößern
    Festmodenzentrum 'Cecile' in Kerpen.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Manuela und ihre Schwester Claudia führen das Brautmodengeschäft 'Lavie' in Bochum. Vergrößern
    Manuela und ihre Schwester Claudia führen das Brautmodengeschäft 'Lavie' in Bochum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Manuela entwirft Brautmode für ihr Geschäft 'Lavie' in Bochum. Vergrößern
    Manuela entwirft Brautmode für ihr Geschäft 'Lavie' in Bochum.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
  • Auf zwei Etagen hängen etwa 2000 Kleider von 40 namenhaften Designern. Unter anderem Marken wie Jenny Packham und Vera Wang - das teuerste Kleid liegt bei ca. 18.000?. Viele Kunden aus dem arabischen Raum finden hier ihr Traumkleid. Vergrößern
    Auf zwei Etagen hängen etwa 2000 Kleider von 40 namenhaften Designern. Unter anderem Marken wie Jenny Packham und Vera Wang - das teuerste Kleid liegt bei ca. 18.000?. Viele Kunden aus dem arabischen Raum finden hier ihr Traumkleid.
    Fotoquelle: VOX / Stefanie Schumacher
Serie, Doku-Soap
Zwischen Tüll und Tränen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
VOX
Do., 18.01.
17:00 - 18:00


Wenn das ersehnte Hochzeitsdatum feststeht, ist bei Bräuten in spe das Herzklopfen groß und die To-Do-Liste besonders lang. Ein Punkt steht dabei bei allen ganz vorn auf der Agenda: das perfekte Brautkleid. Doch was ist der richtige Schnitt für die Figur? Welche Farbe schmeichelt dem Teint und welches Traummodell passt überhaupt ins Budget? Schnell stellt sich bei den angehenden Bräuten Überforderung ein, doch die Brautmodenausstatter der Doku-Soap 'Zwischen Tüll und Tränen' bewahren bei allen Kundenwünschen einen kühlen Kopf! Die passionierten Brautprofis leben ihren Traumberuf: Ob im Hochzeitsmoden-Discounter, in exklusiven Nobel-Boutiquen oder Nischen-Brautläden - mit der richtigen Prise Einfühlungsvermögen und einem geschulten Blick finden sie für jedes Brautkleid-Problem eine Lösung. Einzig die Entourage der Kundinnen stellt sie manchmal auf die Probe: Wenn nicht nur die zukünftige Braut sondern auch die beste Freundin, Trauzeugin, Mutter oder Schwiegermutter eigene Vorstellungen vom Hochzeitskleid haben, sind besonders starke Nerven gefragt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Zwischen Tüll und Tränen" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL V.l.: Marta, Jürgen und Sharon Trovato

Die Trovatos - Detektive decken auf

Serie | 24.02.2018 | 04:10 - 05:00 Uhr
2.98/5096
Lesermeinung
RTL Verdachtsfälle

Verdachtsfälle

Serie | 24.02.2018 | 05:00 - 05:45 Uhr
2.97/50180
Lesermeinung
RTL Jeden Tag wird in Deutschland betrogen. Während die einen mit falschen Versprechungen um ihr Geld gebracht werden, versuchen andere, den Staat oder ihre Versicherung zu betrügen. Auch innerhalb von Familie und Partnerschaften kommt es immer wieder zum Betrug. Die scripted Doku Soap 'Betrugsfälle' zeigt, welche Folgen ein Betrug haben kann und wie Menschen um die Wahrheit kämpfen.

Betrugsfälle

Serie | 24.02.2018 | 05:45 - 06:15 Uhr
2.97/5088
Lesermeinung
News
Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr

Seine Schrulligkeit belebt diesen Tatort: Axel Milberg als Klaus Borowski.

Zwischen Dünen und Deichen ermittelt Borowski in einer seltsamen, kleinen Inselwelt voller Abstrusit…  Mehr

Jan Josef Liefers spielt das Justizopfer Wastl Kronach, dessen Geschichte an die des Gustl Mollath angelehnt ist.

Der Film "Gefangen – Der Fall K." basiert auf dem Fall Gustl Mollath und erzählt die fiktive Geschic…  Mehr

Kampf der Tradition gegen die Moderne: Neubürgermeisterin Svea (Paula Kalenberg) und ihr Assistent Igor (Luka Dimic, Zweiter von links) legen sich mit ihrem alteingesessenen Amtskollegen - und Schwiegervater - Joseph (Harald Krassnitzer) an.

Harald Krassnitzer und Paula Kalenberg sind noch einmal als Bürgermeister zweier Alpengemeinden, die…  Mehr