Zwischen den Jahren

  • Nach seiner Haft-Entlassung hat der wortkarge Ex-Rocker Becker (Peter Kurth) einen Job als Nachtwächter in einer Speditionsfirma gefunden. Vergrößern
    Nach seiner Haft-Entlassung hat der wortkarge Ex-Rocker Becker (Peter Kurth) einen Job als Nachtwächter in einer Speditionsfirma gefunden.
    Fotoquelle: WDR
  • Becker (Peter Kurth) will ein neues Leben beginnen und seine dunkle Vergangenheit samt dem kriminellem Bikerclub hinter sich lassen: So wendet er sich unter anderem auch dem Glauben zu. Vergrößern
    Becker (Peter Kurth) will ein neues Leben beginnen und seine dunkle Vergangenheit samt dem kriminellem Bikerclub hinter sich lassen: So wendet er sich unter anderem auch dem Glauben zu.
    Fotoquelle: WDR
  • Der wortkarge Einzelgänger Becker (Peter Kurth) wird nach 18 Jahren aus dem Gefängnis entlassen und hat nur noch ein Ziel: neu starten und seine schreckliche Tat von damals hinter sich lassen. Vergrößern
    Der wortkarge Einzelgänger Becker (Peter Kurth) wird nach 18 Jahren aus dem Gefängnis entlassen und hat nur noch ein Ziel: neu starten und seine schreckliche Tat von damals hinter sich lassen.
    Fotoquelle: WDR
Spielfilm, Drama
Zwischen den Jahren

Infos
Produktion: Radical Movies Production, WDR, ARTE, Online verfügbar von 20/09 bis 27/09
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Kinostart
Do., 16. März 2017
arte
Do., 20.09.
23:30 - 01:00


Nachdem er für einen Zweifach-Mord 18 Jahre lang in Haft war, wird der wortkarge Ex-Rocker Becker in die Freiheit entlassen. Noch immer zeugt sein von Banden-Tattoos bedeckter Körper von der dunklen Zeit vor der Tat. Doch der verurteilte Mörder hat nun nur noch ein Ziel: Er will ein neues Leben beginnen und seine dunkle Vergangenheit samt dem kriminellem Bikerclub hinter sich lassen. Er wendet sich dem Glauben zu, findet einen Job als Nachtwächter in einer Speditionsfirma und lernt in der toughen, alleinerziehenden Putzkraft Rita eine Frau kennen, die ihn so akzeptiert, wie er ist. Rita und ihr Sohn werden zu Beckers neuer Familie und machen ihn zu einem besseren Menschen. Doch als sein Leben nun nach langem wieder bergauf geht, wird er völlig unerwartet von seiner Vergangenheit eingeholt. Er begegnet durch Zufall dem Witwer Dahlmann - jenem Mann, dessen Familie er vor 18 Jahren bei einem Raubüberfall erschossen hat. Dahlmann, ein gebrochener Mann, dessen Leben durch den schweren Schicksalsschlag komplett zerstört wurde, beginnt von da an, den ehemaligen Biker systematisch zu verfolgen und zu bedrohen. Becker, der mit seiner Vergangenheit abschließen will, fleht den Witwer an, ihn in Ruhe zu lassen. Doch Dahlmann will nur eines - Rache. Schritt für Schritt versucht er dem Ex-Häftling alles zu nehmen, was diesem lieb und teuer ist. Um Rita und ihren Sohn zu schützen, wendet sich Becker schließlich an seine kriminellen Rocker-Kollegen. Er will Geld besorgen, um Dahlmann damit zu besänftigen. Aber der scheint überall zu sein und der ehemalige Rocker fühlt sich nirgends mehr sicher. Doch wie weit ist Becker bereit zu gehen, um sein neues Leben und seine neue Familie zu schützen?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Zwischen den Jahren" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Markus konfrontiert seine Mutter Renate mit seinen Erinnerungen.

TV-Tipps Die Hände meiner Mutter

Spielfilm | 26.09.2018 | 21:05 - 22:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/505
Lesermeinung
MDR Dixie (Sarah Alles) hat es geschafft. Alle sind glücklich, auch Olli (Tom Wlaschiha)

Stilles Tal

Spielfilm | 27.09.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.17/5012
Lesermeinung
SWR Clara (Christine Neubauer) arbeitet als Erntehelferin auf einer Kirschplantage.

Die Erntehelferin

Spielfilm | 30.09.2018 | 11:30 - 13:00 Uhr
3.13/508
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr