Spannend-emotionales Drama mit packenden Segelszenen. - Für Yann Kermadec (François Cluzet) wird ein Traum wahr: In letzter Minute springt er für seinen Seglerfreund Franck Drevil bei der Vendée Globe ein, einer Non-Stop-Regatta für Einhandsegler. Doch dann entdeckt er während des Rennens um die Welt einen senegalesischen blinden Passagier an Bord, der dringend ärztliche Hilfe benötigt.