Zwischen zwei Bildern - Die SWR-Zeitreise

Report, Dokumentation
Zwischen zwei Bildern - Die SWR-Zeitreise

SWR
Fr., 09.11.
21:00 - 21:45


Die Zeitreisende Lilly Wagner entdeckt ein altes Schwarzweißfoto, das ihr Interesse weckt: Eine Gruppe Menschen sitzt auf einer schmalen Straße vor einem Tor. Das Tor führt zu einem Gelände, das von Nato-Draht flankiert wird. Sie scheinen auf etwas zu warten. Aber worauf? Der einzige Hinweis auf der Rückseite des Fotos: 3.10.1986, Mutlangen. Lilly Wagners Nachforschungen führen sie in die 1980er Jahre, die Zeit nach dem Nato-Doppelbeschluss. Es herrschte Kalter Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion, der unter anderem die Stationierung von Pershing II Raketen zur Folge hatte. Die Angst vor einem atomaren Krieg trieben immer wieder hunderttausende Menschen auf die Straßen. In Mutlangen formierte sich ein gewaltfreier Protest mit Demonstrationen und Blockadeaktionen gegen den Raketenstandort. Lilly Wagner begegnet auf ihrer Suche nach den Personen auf dem Foto Menschen, die bereit waren, für ihre Überzeugungen einzustehen und mit zivilem Ungehorsam der atomaren Bedrohung gegenüberzutreten. 32 Jahre später erzählen sie von ihren Erfahrungen und geben Einblicke in die Friedensbewegung der 80er Jahre.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR England gilt für Gartenliebhaber als das Reiseland schlechthin. Nach der Ankunft mit der Fähre an den weißen Kreidefelsen von Dover geht es nach Great Dixter, DER Experimentierfläche des 2006 verstorbenen Gartenschriftstellers Christopher Lloyd. Bis heute ist seine ungezwungene Art Pflanzen einzusetzen ein Vorbild für viele Gartenplaner. Nicht nur in England.

Gartenreise durch Südengland

Report | 09.11.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bomben für die Welt

Bomben für die Welt - Wie Deutschland an Kriegen und Krisen verdient

Report | 09.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
DMAX Der Feind in meinem Körper

Der Feind in meinem Körper - Pilzbefall(My Lungs Are Rotting)

Report | 09.11.2018 | 23:15 - 00:10 Uhr
3.18/5038
Lesermeinung
News
Wonder Woman (Gal Gadot) kämpft erst im Juni 2020 wieder.

Eigentlich sollte die Fortsetzung zu "Wonder Woman" im November 2019 in die Kinos kommen. Nun versch…  Mehr

"Die Rückkehr der Grenzen" (21.00 Uhr): In Ungarn werden die Reste der ehemaligen Ostblock-Grenzbefestigungen als Touristenattraktion ausgestellt.

ARTE zeigt am Dienstag gleich mehrere Dokus, die sich mit der aktuellen politischen Großwetterlage i…  Mehr

Das Wissen um die Gehälter im Betrieb kann das Klima unter den Mitarbeitern verbessern - und bei Verhandlungen über Lohnerhöhungen helfen.

Die Untersuchung aus der "ZDFzeit"-Reihe blickt in deutsche Lohntüten. Warum unterscheidet sich die …  Mehr

Nicht nur Disney verfilmt "Pinocchio" neu: Netflix tut sich mit einem Oscargewinner zusammen, der dem Jungen aus Holz schon lange Leben einhauchen will.

Der hochdekorierte Regisseur Guillermo Del Toro darf sein Herzensprojekt "Pinocchio" umsetzen – und …  Mehr

Dr. Kleist (Francis Fulton-Smith) hat wie immer alle Hände voll mit der Praxis zu tun. Nebenher übernimmt er auch noch Schichten als Notarzt.

Die neue Staffel der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" bringt ein Jubiläum mit sich: Die 100. Folge wir…  Mehr