alpha-centauri

Prof. Lesch moderiert durch die Sendung. Vergrößern
Prof. Lesch moderiert durch die Sendung.
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Astronomie
alpha-centauri

Infos
Produktionsland
Deutschland
ARD alpha
Mo., 27.08.
02:50 - 03:05


In der Reihe werden in etwa 15-minütigen Folgen Fragen aus dem Bereich der Physik, speziell der Astrophysik und Astronomie, aufgegriffen und populärwissenschaftlich beantwortet.

Thema:

Was ist die große Wand?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte "New Horizons" -- die schnellste Raumsonde, die je die Erde verlassen hat: Neun Jahre lang reiste sie fast fünf Milliarden Kilometer weit und ermöglichte, die geheimnisvolle Welt des Pluto tief im Universum zu erkunden.

Neues von Pluto

Report | 18.08.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Gibt es ein Leben auf dem Mars? Die Wissenschafts-Dokumentation verfolgt, welche Rolle die ESA als Partner bei Mars-Missionen spielt.

Mission Mars - Europas Raumfahrt zwischen Vision und Realität

Report | 25.08.2018 | 22:55 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Challenge

Challenge

Report | 27.08.2018 | 01:55 - 02:25 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr

In einem kurzen Clip, den RTL auf Twitter veröffentlichte, sieht man "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Fiesling Jo Gerner (Wolfgang Bahro) mit fahlem Gesicht unter der Erde liegen. Die Fans bangen nun: Stirbt das Urgestein wirklich den Serientod? Am Freitag, 17. August, 19.40 Uhr, RTL, wird die Frage wohl aufgelöst.

Das aschfahle Gesicht von Jo Gerner, der Rest des Körpers unter der Erde. Was wollen uns die Macher …  Mehr