artour

Kultur, Magazin
artour

MDR
Do., 06.12.
22:05 - 22:35


Von der Kittelschürze bis zum Rock-Konzert - so kontrastreich kann Kultur in Mittel- und Ostdeutschland sein. Die sehr unterhaltsam gestalteten Beiträge haben die Kunstwelt ebenso zum Thema wie deren Skandale.

Thema:

Was kommt nach der glücklichen Kindheit? Astrid Lindgrens verfilmte Jugendjahre

Sie ist die Mutter von Pippi, Michel aus Lönneberga, den Brüdern Löwenherz, Mio, den Kindern von Bullerbü. Astrid Lindgren ist eine der erfolgreichsten Kinderbuchautorinnen der Welt. Am 6. Dezember kommt ein Spielfilm in die Kinos, der das Leben der jungen Astrid Lindgren erzählt. Schmerzvolle Jahre, die weitgehend unbekannt sind. Erst zu ihrem 70. Geburtstag sprach Astrid Lindgren ein wenig über diese Zeit und über ihren Sohn, den sie heimlich gebären musste. Vor 11 Jahren sind dann Gerichtsakten aufgetaucht, die diese - für die damals 18jährige Astrid schwere - Zeit nahezu lückenlos dokumentieren.

"Soko Chemnitz" - der neueste Coup des "Zentrums für politische Schönheit"

Einmal mehr war die Empörung groß: über 3 Millionen Bilddokumente haben die berüchtigten Agitationskünstler vom "Zentrum für politische Schönheit" nach eigenem Bekunden ausgewertet und einen Internet-Pranger online geschaltet. 2.000 Rechtsradikale, die im Sommer in Chemnitz aufmarschierten, sehen sich zur Privatfahndung ausgeschrieben, mit der Bitte, die Personalien dem Arbeitgeber zu melden. Doch wie authentisch sind die Steckbriefe?

Eine verspätete Würdigung - in Stendal eröffnet das Winckelmann-Museum

Zum 300. Geburtstag des berühmten Archäolgen und Kunsthistorikers Johann Joachim Winckelmann wollte sich seine Geburtstadt Stendal mit einem restaurierten Museum schmücken. Ein gut planbares Ereignis, meint man - doch es wollte nicht so richtig klappen mit der termingerechten Würdigung dieses großen Mannes. Erst wurde das Geld knapp und dann die Zeit. Der Eröffnungstermin wurde verschoben, man las von Krisensitzungen im Stadtrat, aus Madgeburg meldete sich ein verägerter Kulturminister zu Wort. Und nun - das Winckelmann-Jahr ist fast passé - kommt sie doch, die späte Würdigung für Winckelmann: Am 7.12., zu seinem 301. Geburtstag, soll das neue Haus eröffnen. artour hat das Museum vorab besucht.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Blau schimmernde Hügel, tiefe Wälder und rote Holzhäuser verleihen den Landschaften der schwedischen Provinz Dalarna etwas Traumhaftes.

Stadt Land Kunst

Kultur | 10.12.2018 | 13:00 - 13:40 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
3sat Logo "Kulturzeit" (grau)

Kulturzeit

Kultur | 10.12.2018 | 19:20 - 20:00 Uhr
4.11/509
Lesermeinung
NDR Kulturjournal
Logo

Kulturjournal

Kultur | 10.12.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3.29/5024
Lesermeinung
News
Die ARD-Doku "Geheimnisvolles Mittelmeer: Von Pottwalen und Wüstenfüchsen" erzählt von faszinierenden Lebenswelten im Mittelmeer und an dessen Küsten. Wüstenfüchse etwa müssen mit den kargen Lebensverhältnissen afrikanischer Wüsten herumschlagen.

Dass das Mittelmeer weit mehr als eine Touristenregion ist, zeigt eine neue Folge von "Erlebnis Erde…  Mehr

Das US-Unternehmen hatte zuletzt öfter mit Gerüchten über Produktionsprobleme zu kämpfen, die sich auch auf den Börsenkurs auswirkten.

Elon Musk möchte mit Tesla die Welt radikal verändern. Die spannende Doku "Die Story im Ersten: Tesl…  Mehr

Rosi Mittermeier und Christian Neureuther beim Bergwandern - eine ordentliche Brotzeit gehört dazu.

Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sind trotz ihrer Erfolge und regelmäßiger TV-Auftritte bod…  Mehr

Nico (Josefine Preuß) beim Notar: Sie erbt das Haus ihrer Tante im Harz.

Nico (Josefine Preuß) kehrt an den Ort zurück, an dem in ihrer Kindeheit ihre beste Freundin ums Leb…  Mehr

Die wintersportlich versierten Birkebeiner riskierten für die Rettung des jungen Håkon Håkonsson ihr Leben. Noch heute finden in Norwegen nach den damaligen Helden benannte Langstrecken-Rennen statt, etwa der "Birkebeinerløypet" oder das "Birkebeinerrennet".

Um den Thronfolger, Baby Håkon, zu beschützen, versuchen die Birkebeiner, ihn in Sicherheit zu bring…  Mehr