betrifft

  • Die DGE empfiehlt 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag. Vergrößern
    Die DGE empfiehlt 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag.
    Fotoquelle: © HR/SWR
  • Freilandschwein auf der Wiese. Vergrößern
    Freilandschwein auf der Wiese.
    Fotoquelle: © SWR
  • Brot schmeckt gut - aber Lowcarb gilt vielen als gesünder. Vergrößern
    Brot schmeckt gut - aber Lowcarb gilt vielen als gesünder.
    Fotoquelle: © SWR
  • Cholesterinreiche Lebensmittel - Wieviel davon ist okay? Vergrößern
    Cholesterinreiche Lebensmittel - Wieviel davon ist okay?
    Fotoquelle: © SWR
Info, Zeitgeschehen
betrifft

Infos
Originaltitel
betrifft
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
SWR
Mi., 16.09.
20:15 - 21:00


Alle glauben zu wissen, was wirklich gesund ist - vitaminreiches Gemüse und Obst, möglichst fünfmal täglich, wenig Fett und vor allem keine tierischen Fette, Vollkornprodukte. Das entspricht auch dem, was die staatlich finanzierte Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt. Doch auf welcher wissenschaftlichen Grundlage beruhen diese Ratschläge? Zahlreiche Forscherinnen und Forscher sagen: auf keiner. Diabetesforscher Prof. Peter Nawroth von der Uniklinik Heidelberg hält die vielen Empfehlungen in Sachen Vollkorn, Fett oder Vitamine für Unsinn: "Im Grunde wissen wir nicht, wieviel exakt nötig ist. Müssen wir aber auch gar nicht. Denn außer sehr schwer kranken Menschen, Krebspatienten zum Beispiel, leidet niemand bei uns an Vitaminmangelerscheinungen. Das, was wirklich etwas ausmacht für Ihre Gesundheit ist die Menge, die Sie essen. Krank macht Sie, wenn sie viel zu viel essen. Was Sie essen, ist eigentlich ziemlich egal", sagt er. Wer sich abwechslungsreich ernähre und nicht mehr esse, als sein Körper verbrennen kann, mache alles richtig. Das sind Erkenntnisse, die den meisten Verbraucherinnen und Verbrauchern offensichtlich nicht klar sind. Die Angst wächst, sich nicht gesund genug zu ernähren. Eine Umfrage der Technikerkrankenkasse hat ergeben, dass 45 Prozent der Deutschen beim Essen vor allem darauf achten, dass es gesund ist. "Lecker" schaffte es bei dieser Umfrage nur auf Platz zwei. Ingrid Mühlhäuser, Professorin an der Uni Hamburg, untersucht medizinische Studien auf ihre Werthaltigkeit. "Das Problem bei allen Ernährungsstudien ist die Methodik. Eine Pharmastudie ist verblindet und Placebo-kontrolliert. Aber Sie wissen ja, was Sie gegessen haben. Meistens wird nur nachträglich gefragt, was gegessen wurde. Die einzige gute Studie, mit einer großen Teilnehmerzahl und über acht Jahre hinweg, hat ergeben, dass es völlig egal war, wie sich die Probandinnen und Probanden ernährt haben. Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Diabetes - alles gleich".

Thema:

Heute: Gesunde Ernährung - was dürfen wir alles essen?



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben MAXX Crazy Food USA - Wir frittieren (fast) alles!

Crazy Food USA - Wir frittieren (fast) alles! - Bestes vom Lande

Info | 20.09.2020 | 16:10 - 16:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
tagesschau24 Erste Weihnachtsfeier in Freiheit mit Familie der Schwester und Freunden im Dezember 1955, W. Minkenberg in der Bildmitte.

Friedland - Als die Väter heim kamen

Info | 20.09.2020 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD SÜDWESTRUNDFUNK
Europamagazin - Hendrike Brenninkmeyer
Hendrike Brenninkmeyer - Moderatorin 'Europamagazin', sonntags um 12:45 Uhr im ERSTEN.
© SWR/Alexander Kluge, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Alexander Kluge" (S2). SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-23852, Fax: -929-22059, foto@swr.de

Europamagazin

Info | 21.09.2020 | 03:50 - 04:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Sonja Baum verkörpert ab Dienstag, 22. September, die neue "SOKO Köln"-Chefin Helena Jung. Die Corona-Pandemie hat den Beruf der 45-jährigen Schauspielerin gewandelt. "Es ist auf jeden Fall anstrengender und unfreier geworden. Wobei sich das langsam wieder verändert."

Das ist mal ein Einstieg: Sonja Baum spielt in der "SOKO Köln" die neue Chefin Helena Jung – und wir…  Mehr

Die vier Taucher Laurent Ballesta (unten rechts), Thibault Rauby (unten links), Yanick Gentil (oben links) und Antonin Guilbert leben 28 Tage lang in einer fünf Quadratmeter großen Druckkapsel.

Unterwasserfotograf Laurent Ballesta und sein Team verbrachten 28 Tage lang zu viert in einer fünf Q…  Mehr

Spannende Kinoflucht über die Dächer von Marseille: Bruno (Fabian Busch) sucht mit Hilfe der Taxifahrerin Aliya (Sabrina Amali) nach seiner Frau und flieht vor der Polizei.

Bruno und seine Frau Katja wollen Urlaub an der Côte d'Azur machen. Als die IT-Spezialistin nach ein…  Mehr

Mitchell (John Cena, oben links), Lisa (Leslie Mann, oben Mitte) und Hunter (Ike Barinholtz, oben rechts) wollen verhindern, dass ihre Töchter Kayla (Geraldine Viswanathan, links), July (Kathryn Newton, Mitte) und Sam (Gideon Adlon) ihre Jungfräulichkeit verlieren.

Wer sich einen Film von Seth Rogen und Evan Goldberg anschaut, weiß, was ihn erwartet. In der Komödi…  Mehr

Robert Pattinson spielt die Hauptrolle in dem neuen "Batman"-Film. Spekulationen, dass der Dreh aufgrund einer Covid-19-Erkrankung des Briten pausieren musste, wurden offiziell nicht bestätigt.

Nach der Corona-Zwangspause werden die Dreharbeiten zum neuen "Batman"-Film fortgesetzt. Das teilte …  Mehr