betrifft

  • Das Stangenei – ein Produkt der Spitzentechnologie für Köche mit wenig Zeit. Vergrößern
    Das Stangenei – ein Produkt der Spitzentechnologie für Köche mit wenig Zeit.
    Fotoquelle: © SWR/NDR
  • SÜDWESTRUNDFUNK
betrifft
mittwochs um 20:15 Uhr.
Logo.
© SWR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR" (S2). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de Vergrößern
    SÜDWESTRUNDFUNK betrifft mittwochs um 20:15 Uhr. Logo. © SWR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR" (S2). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de
    Fotoquelle: © SWR/SWR Presse/Bildkommunikation
  • Industrieschnitzel – wie hausgemacht. Vergrößern
    Industrieschnitzel – wie hausgemacht.
    Fotoquelle: © SWR/NDR
  • Frisch aus dem Beutel auf den Tisch. Vergrößern
    Frisch aus dem Beutel auf den Tisch.
    Fotoquelle: © SWR/NDR
Info, Zeitgeschehen
betrifft

Infos
Originaltitel
betrifft
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
SWR
Mi., 16.09.
21:00 - 21:45


Tüte auf, alles rein in den Topf, auf dem Teller hübsch angerichtet, ein paar Kräuter dazu - fertig. In manchen Restaurants sieht so das Kochen aus. Fertigprodukte, auch bekannt als Convenience-Food, erobern die deutschen Restaurantküchen. In 80 bis 90 Prozent der deutschen Restaurants werden sie eingesetzt, schätzen Expertinnen und Experten. "betrifft" blickt hinter die Kulissen der Convenience-Industrie und deckt auf, wie deren Produkte fast überall genutzt werden, selbst in der Spitzengastronomie. Für die Gäste ist das meist nicht zu erkennen. Convenience-Produkte werden immer hochwertiger und sind von Selbstgemachtem kaum noch zu unterscheiden. Besonders beliebt: Kartoffelprodukte - vom Gratin bis zu Bratkartoffeln, alles fertig im Großhandel zu haben. Aber auch: Kaiserschmarrn, Schnitzel, Spiegelei. Ein ganz besonderer Klassiker ist die Sauce Hollandaise, die traditionell mit Butter gemacht wird, heute in den meisten Restaurants aber aus dem Tetra Pak kommt - ohne Butter. Auf der Speisekarte müsste das eigentlich vermerkt sein, doch die meisten Köchinnen und Köche verschweigen es ihren Gästen. "Hauptsache, es schmeckt", sagen sie. Kaum ein Koch geht offen damit um, dass er Fertigprodukte in seiner Küche verwendet. Die Convenience-Industrie macht es ihm leicht: Die meisten Produkte sind bewusst so konzipiert, dass sie unauffällig sind und wie hausgemacht aussehen. Häufig müssen auch Aromen oder Verdickungsmittel nicht deklariert werden, weil das Lebensmittelinformationsgesetz lückenhaft ist. So werden die deutschen Köche und Köchinnen immer mehr zu Organisatoren, die nur noch vorproduziertes Essen zusammenstellen, anstatt es selbst zuzubereiten. Der Einsatz von Convenience-Food ist schnell, personalsparend, günstig. Für viele Gerichte braucht man keinen Koch mehr. Für Azubis heißt das: Sie reißen nur noch Tüten auf und lernen nicht mehr, wie man selbst kocht. "betrifft" zeigt den Niedergang der Kochkultur in deutschen Restaurants.

Thema:

Heute: Frisch auf den Tisch? Die Wahrheit über Restaurants



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Anne Brüning und Daniel Johé.

Die Ratgeber - Ratgebermagazin

Info | 22.09.2020 | 08:45 - 09:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
RTLplus Mit ihrer Erfahrung versucht das Experten-Team mit Yazmeen Baker (Selma Jung, li.), Kriminalkommissarin Susanne Kaspary (Susanne Korte) und Sören Kruse (Sören Petersen) Gewalt an Schulen nachhaltig einzudämmen und den betroffenen Kindern einen Ausweg aus der Gewaltspirale zu zeigen.

Die Schulermittler - Verurteilt Teil 1

Info | 22.09.2020 | 10:00 - 10:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
SF1 «Telesguard» Keyvisual

Telesguard

Info | 22.09.2020 | 17:40 - 18:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Tränen bei Nico Rosberg.

Dieser Pitch wirft Nico Rosberg völlig aus der Bahn: Zwei blutjunge Gründer stellen in "Die Höhle de…  Mehr

Sieben Investoren bewerten in der achten Staffel die Produkte der Gründer. Der frühere Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist neu dabei. Hier sehen Sie, bei welchen Produkten sie zugeschlagen haben.

Deal oder kein Deal? Das ist nun wieder die Frage in der "Höhle der Löwen": Welche Gründer können mi…  Mehr

RTL-Moderatorin Frauke Ludowig präsentiert "Exklusiv" ab sofort aus einem neugestalteten Studio.

Alle neu bei RTL: Die Nachrichtenformate des Senders erhalten ein neues Gesicht. Es ist nur der Anfa…  Mehr

Die Dokumentation "Erlebnis Erde: Die Rückkehr der Biber" zeigt, unter welchen Bedingungen die Nagetiere aktuell in Deutschland leben - und wie sie haarscharf an der Ausrottung vorbeischrammten.

Der Biber war in Deutschland so gut wie ausgerottet. Eine ARD-Doku zeigt, wie die Art hierzulande vo…  Mehr

Im 25. Film der "James Bond"-Reihe will der Agent (Daniel Craig) eigentlich in den Ruhestand gehen - doch ein wichtiger Auftrag hält ihn davon ab.

Wer könnte Daniel Craig nach seinem letzten Einsatz als James Bond ablösen? Darüber wird seit Monate…  Mehr