das experiment

  • "Wie fühlt es sich an, wenn man 80 ist?" - Christian Brinkmann im Alterssimulationsanzug, mit Lebensgefährtin Janina Brinkmann. Vergrößern
    "Wie fühlt es sich an, wenn man 80 ist?" - Christian Brinkmann im Alterssimulationsanzug, mit Lebensgefährtin Janina Brinkmann.
    Fotoquelle: WDR/Julia Feldhagen
  • Ein Tag auf Probe in einer Seniorenresidenz in Polen: (v.r.n.l.) Janina Datzko, Herbert Datzko, Sonja Datzko und Christian Brinkmann Vergrößern
    Ein Tag auf Probe in einer Seniorenresidenz in Polen: (v.r.n.l.) Janina Datzko, Herbert Datzko, Sonja Datzko und Christian Brinkmann
    Fotoquelle: WDR/Julia Feldhagen
  • Im Mehrgenerationen-Haus zählt die Gemeinschaft - Sonja (vorne) und Herbert Datzko sind an ihrem Schnuppertag voll im Einsatz. Vergrößern
    Im Mehrgenerationen-Haus zählt die Gemeinschaft - Sonja (vorne) und Herbert Datzko sind an ihrem Schnuppertag voll im Einsatz.
    Fotoquelle: WDR/Julia Feldhagen
Report, Dokumentation
das experiment

Infos
Produktionsland
Deutschland
WDR
Mi., 14.08.
21:00 - 21:45
Wie will ich im ALTER leben?


Einsam im Alter - für viele eine schreckliche Perspektive. Um 15% ist die sogenannte Einsamkeitsquote in den letzten Jahren gestiegen. In Großbritannien gibt es deshalb schon einen "Minister of Loneliness". Dabei kann man durchaus planen, wie und wo man den letzten Lebensabschnitt verbringen möchte. Familie Datzko aus Gütersloh - Mutter Sonja (58), Vater Herbert (65), Tochter Janina (36) und ihr Lebensgefährte Christian (51) - macht das Experiment "Wohnen im Alter". Schnell Kontakte knüpfen, Hilfe organisieren lautet die Aufgabe im Mehrgenerationen-Haus. Ab in die polnische Provinz - 700 Kilometer fern der Heimat, hieß es für die Seniorenresidenz im Ausland. Und was kostet der Umbau zum barrierefreien, altersgerechten Wohnen im eigenen Haus? Eine ganz spezielle Herausforderung: der Alterssimulationsanzug. Eingeschränkte Sicht, schlechter hören, Gewichte an Armen, Beinen, Füßen, Händen: So fühlt es sich an, mit 80 Jahren! Am Ende wurden Pro und Contra abgewogen und es gibt einen klaren Favoriten für die Lebensform im Alter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Hunderte Tetrapoden sollen die Hörnumer Odde auf Sylt vor weiteren Landverlusten schützen.

die nordstory - Die Küstenschützer

Report | 26.08.2019 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.5/50108
Lesermeinung
arte Lust auf Liebe?

Lust auf Liebe?

Report | 26.08.2019 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vignette Stonemoss (Cara Delevingne) ist in die Republik Burgue geflüchtet. Willkommen sind Wesen wie sie hier nur bedingt.

Die Fantasywelt, in der Orlando Bloom und Cara Delevingne im Amazon-Original "Carnival Row" leben, k…  Mehr

"The Mandalorian" ist eine Serie um einen "einsamen Revolverhelden", dessen Geschichte nach den Abenteuern von "Star Wars"-Fanliebling Boba Fett spielt.

Da ist er endlich: Disney hat auf der D23-Expo den langersehnten Trailer zur ersten "Star Wars"-Seri…  Mehr

Die Folgen des Mordfalls Daniel H. brachte die Stadt Chemnitz international in die Schlagzeilen.

Im August vergangenen Jahres geriet Chemnitz weltweit in die Schlagzeilen. Nach dem gewaltsamen Tod …  Mehr

Eines der Opfer identifiziert anhand von Originalaufnahmen aus dem umkämpften Aleppo erstmals öffentlich seinen Peiniger. Beide, Opfer wie Täter, sind nach Deutschland gelangt.

Mutmaßliche Kriegsverbrecher aus Syrien sollen im Zuge der Flüchtlingswelle ebenfalls nach Deutschla…  Mehr

In "The Nice Guys - Nett war gestern!" müssen Holland March (Ryan Gosling, rechts) und Auftragsschläger Jackson Healy (Russell Crowe) gemeinsam einen Auftrag ausführen.

Die "Nice Guys" Russell Crowe und Ryan Gosling sind als urkomische Schnüffler einer großen Verschwör…  Mehr